6 Wege um etwas Sonnenschein in Ihr Leben zu bringen

6 Wege um etwas Sonnenschein in Ihr Leben zu bringen
6 Wege um etwas Sonnenschein in Ihr Leben zu bringen

Der Winter ist bald vorbei und wir freuen uns auf den ersten Sonnenschein, der unsere Tage erwärmt. Wir sehnen uns nach dem Tag, an dem wir unseren Schal und unseren Wintermantel ablegen können und wieder warme Abende mit einem kalten Getränk auf einer gemütlichen Terrasse geniessen können. Doch bis es soweit ist, gibt es keinen Grund, sich traurig zu fühlen.

Lassen Sie Ihre Stimmung nicht vom Wetter abhängig sein und schaffen Sie sich selbst etwas Sonnenschein im Leben mit den folgenden  Tipps.

Machen Sie eine Pause vom Alltag

Der Alltag und Haushalt, Sie wissen schon: Kochen, Saubermachen, Waschen, Bügeln… das kann einen herunterziehen. Wenn Sie einen schlechten Tag hatten, dann machen Sie einen Mini-Urlaub. Bestellen Sie sich etwas zu essen, damit Sie nicht kochen müssen. Ziehen Sie Sachen an, die hinten im Schrank liegen, damit Sie ein paar Tage nicht Wäsche waschen müssen. Lassen Sie Ihr Training sausen und gehen Sie lieber mit einem Freund oder einer Freundin Kaffee trinken. Auch wenn die alltägliche Routine wichtig ist im Leben, kann sie einem manchmal zu viel werden. In solchen Momenten kann ein kurzer Break den nötigen Sonnenschein in Ihr Leben bringen. 

Geben Sie alles in der Küche

Gut, wenn Sie nicht gerne kochen, dann ist dieser Tipp nichts für Sie. Doch wenn Sie gerne in der Küche stehen, wird das Ihnen Freude bereiten. Versuchen Sie eine Speise zuzubereiten, die Sie noch niemals probiert haben, oder machen Sie sich Ihr Lieblingsessen aus dem Restaurant selber. In Gesellschaft macht das gleich doppelt so viel Spass, und mit schöner Musik können Sie sich einen angenehmen Abend machen.

Besuchen Sie etwas Neues

Gehen Sie in ein Geschäft, in dem Sie noch nie waren. Oder essen Sie in einem Restaurant in der Stadt, halten Sie an dem Park an, an dem Sie immer vorbei fahren, und machen Sie einen Spaziergang. Wenn Sie einen Hund haben, dann gehen Sie eine neue Runde mit ihm, und entdecken Sie auf dem Weg neue Dinge. Auch wenn man es vom Entdecken neuer Sachen nicht so erwarten würde, doch es gibt Ihnen ein gutes Gefühl!

Verändern Sie die Einrichtung in Ihrem Haus

Sie müssen ja nicht gleich neue Möbel kaufen oder viel Geld ausgeben. Sie können auch die Dinge nutzen, die Sie schon haben. Ändern Sie die Bilder in den Fotorahmen oder ordnen Sie Ihre Dekorationen neu an. Dies bringt einen frischen Look in Ihre Wohnung. Mit einer Kerze oder einer Pflanze wird es noch viel gemütlicher. Lassen Sie sich selbst freien Lauf, und tauschen Sie für manche Dinge die Räume. Sie werden sehen, dass Sie das befriedigen wird.

Machen Sie etwas Grosses aus etwas Kleinem

Kleine Dinge wie ein Termin bei der Maniküre oder ein Abend im Kino können unter der Woche eine willkommene Abwechslung sein. Sie sollten das auch geniessen. Auch wenn diese Dinge für Sie Kleinigkeiten sind, so sind sie doch sehr wichtig für Ihr Leben! Gehen Sie shoppen (und wenn es nur ein Schaufensterbummel ist), holen Sie sich Popcorn oder laden Sie ein paar Freunde zu sich zum Abendbrot ein. Es gibt viele Möglichkeiten, aus kleinen Dingen etwas Grosses zu machen und das bringt Freude in Ihr Leben.

Verbringen Sie Zeit mit Leuten, die Sie gerne mögen

Nichts bringt mehr Wärme und Sonnenschein in Ihr Leben als Menschen, die Sie gerne haben. Verbringen Sie Zeit mit ihnen, essen Sie gemeinsam, schicken Sie ihnen eine aufmunternde Nachricht aufs Telefon, achten Sie auf ihre Bedürfnisse… Es gibt viele Wege, mit seinen Liebsten Zeit gemeinsam zu verbringen. Und jeder davon bringt etwas mehr Sonnenschein in Ihr Leben. Also nehmen Sie Ihr Telefon in die Hand und planen Sie jetzt schon für die wärmeren Tage. 

Bachblüten

Haben Sie immer noch Probleme, etwas Sonnenschein in Ihr Leben zu bringen? Bachblüten können Ihnen helfen, wieder mehr Lebensfreude zu haben. Kontaktieren Sie uns einfach! 


Marie Pure

Weitere Artikel


Unglücklich – Na und

Unglücklich – Na und?

Ist es ein Problem, auch mal unglücklich zu sein? Oder kann man überhaupt nur wissen, was Glück ist, wenn man mal unglücklich war? Erfahren Sie hier mehr!

Den vollständigen Artikel lesen

Geben Sie Ihrem Leben mehr Pep!

Geben Sie Ihrem Leben mehr Pep!

Sie erledigen immer die gleichen Aufgaben und kommen nicht voran? Es ist ein weit verbreitetes Gefühl, in Routinen festzustecken und immer wieder die gleichen Kreise zu drehen.

Den vollständigen Artikel lesen

Lernen zu vergeben

Lernen zu vergeben: Wie?

Jemandem zu vergeben ist nicht leicht, besonders wenn man sehr verletzt wurde. Dennoch ist es wichtig, Vergebung zu lernen. Erfahren Sie hier mehr darüber!

Den vollständigen Artikel lesen

Woran man erkennt, ob ein Kind unglücklich ist

Woran man erkennt, ob ein Kind unglücklich ist

Nach Zahlen der Weltgesundheitsorganisation WHO leiden etwa 260 Millionen Menschen weltweit an Depressionen. Das betrifft nicht nur Erwachsene, auch Kinder und sogar Kleinkinder im Alter von drei oder vier Jahren können betroffen sein.

Den vollständigen Artikel lesen

Verbannen Sie noch heute die Negativität aus Ihrem Leben

Verbannen Sie noch heute die Negativität aus Ihrem Leben

Zieht sie das Leben runter? Negativität kann das Aussehen ruinieren und die Leistungsfähigkeit hemmen. Verbannen Sie die Negativität aus dem Leben!

Den vollständigen Artikel lesen

Erwarten Sie zuviel von den anderen

Erwarten Sie zuviel von den anderen?

Erwarten Sie von Ihren Mitmenschen oft mehr, als diese bereit sind zu geben? Vielleicht erwarten Sie zuviel? Erfahren Sie hier, wie man diese Verhaltensmuster durchbrechen kann!

Den vollständigen Artikel lesen

Warum fällt die Rückkehr zur Schule so schwer

Warum fällt die Rückkehr zur Schule so schwer?

Mitten in einer Pandemie zurück zur Schule zu gehen ist für alle eine neue Erfahrung. Es ist verständlich, dass manche Kinder davor Angst haben. Wir werden einen Blick auf ein paar Aspekte davon werfen und erläutern, wie Sie Ihrem Kind die Rückkehr zur Schule erleichtern können.

Den vollständigen Artikel lesen

Riskieren Sie mit Ihrem Sexualleben Ihre Beziehung

Riskieren Sie mit Ihrem Sexualleben Ihre Beziehung?

Sexuelle Begierde ist eine komplexe Interaktion aus Hormonen, Emotionen und Wohlbefinden. Wenn Ihr Partner oder Ihre Partnerin nicht das gleiche Interesse an Sex hat wie Sie, dann ist das vermutlich nicht als Zurückweisung Ihrer Person gemeint. Darum sollte man so verständnisvoll wie möglich miteinander umgehen, wenn es um unterschiedliche Libido geht.

Den vollständigen Artikel lesen

Geht Ihnen alles zu schnell

Geht Ihnen alles zu schnell?

Falls Sie sich Sorgen machen, die Welt verändere sich zu schnell, dann sind Sie damit nicht alleine: Ständig entwickelt sich alles weiter, und es kann sehr herausfordernd sein, nicht den Anschluss zu verlieren. Im Ergebnis sind es nicht nur ältere Menschen, die sich Sorgen machen, ins Hintertreffen zu geraten.

Den vollständigen Artikel lesen

Wie umgehen mit negativen Menschen

Wie umgehen mit negativen Menschen?

Zieht Sie auch jemand herunter mit seiner Negativität? Lesen Sie unsere Tipps, wie man mit negativen Menschen umgeht und selber positiv eingestellt bleibt.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht