Bachblütenmischung Nr. 85: Angst

Bachblütenmischung Nr. 85 hilft:

  • Ängste des Alltags in den Griff zu bekommen
  • Plötzlich auftretende Panikattacken zu behandeln
  • Ängste besser verarbeiten und Vertrauen gewinnen
  • Steigert das Selbstvertrauen und lindert die Angst vor dem Versagen
  • Man ist weniger besorgt über Familienangehörige und hat weniger Angst, dass ihnen etwas zustösst
  • Man wagt sich an neue Herausforderungen und tut sich leichter, Entscheidungen zu fällen

Teilen
Bachblütenmischung Nr. 85 Angst

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 52.00 Ihr Vorteil CHF 14.00
  • 1 Flasche CHF 33.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

    Tom Vermeersch
    Verfasser: Tom Vermeersch ()
    Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

    Wie viele Fläschchen braucht man?

    • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
    • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
    • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

    Dosierung

    • 6 mal 4 Tropfen am Tag direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen
    • Tipp: Geben Sie die ganze Dosis (24 Tropfen) in eine Flasche Wasser und trinken diese über den Tag verteilt aus

    100% Sicher

    • Keine Nebenwirkungen und Macht nicht abhängig
    • Kann ohne Risiken mit anderen Medikamenten kombiniert werden
    • Frei von Gluten und Allergenen
    • Inhaltsstoffe: Wasser, Bachblütenextrakte
    • Häufig gestellte Fragen

    Bachblüten weisen den Weg aus der Angst

    Angst

     Ängste des Alltags

    Alltägliche Ängste sind diejenigen, deren Ursache wir bereits kennen. Darunter fallen beispielsweise die Angst vor dem Zahnarztbesuch oder aber die Angst vor Krankheiten. Bei manchen ist es auch die Angst vor Dunkelheit, davor auf den Boden zu fallen oder die Angst vor einer Gewichtszunahme nach einer erfolgreichen Diät. Bachblüten können dabei helfen, solche Ängste zu vertreiben und mehr Vertrauen in sich selbst zu gewinnen.

    Plötzlich auftretende Panikattacken

    Es gibt aber auch Ängste, die urplötzlich auftreten und zu sog. Panikattacken führen können. Diese Ängste beruhen auf plötzlich eintretenden Ereignissen wie zum Beispiel Albträume oder die Angst vorm Fliegen. Durch die Einnahme von Bachblüten kann man innere Ruhe erlangen, so dass diese Ängste wieder behoben werden können.

     Unbegründete Ängste

    Es kann aber auch passieren, dass man Angst bekommt und nicht einmal weiss, wie und warum diese zustande kommt. Solche Ängste können urplötzlich und in den unterschiedlichsten Situationen auftreten und man kann sich meist selbst nicht erklären, wieso diese überhaupt auftreten. Diese Ängste können einem das Leben schwer machen und die Bachblüten können dabei helfen, solche Ängste bereits im Ansatz zu beheben.

    Versagensangst

    Nicht selten kommt es vor, dass Menschen Angst haben, bei bestimmten Dingen zu versagen. So ist es zum Beispiel bei einer bevorstehenden Prüfung, vor der man Angst hat zu versagen, obwohl man sich ausgiebig darauf vorbereitet hat. Diese Ängste treten oftmals bei Menschen auf, die ein geringes Selbstbewusstsein haben und kein Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten erlangen können. Bachblüten können hier helfen, indem sie den Betroffenen das benötigte Selbstvertrauen liefern, so dass diese wieder an sich glauben.

    Angst vor schlimmen Ereignissen

    Solche Ängste lassen sich häufig bei über-besorgten Menschen verzeichnen. Gerade Mütter haben häufig Angst, dass ihrem Kind etwas Schlimmes zustossen könnte und diese Angst zeigt sich auch bei Partnern, Freunden oder anderen Menschen, die einem sehr nahe stehen. Durch die Einnahme von Bachblüten kann man dafür sorgen, dass diese Ängste nicht mehr so schnell auftreten und man lernt damit umzugehen, dass zwar Gefahren an jeder Ecke lauern, doch nur in den seltensten Fällen etwas passiert.

    Angst vor neuen Aufgaben

    Das einzige in unserem Leben, das konstant bleibt, sind die ständigen Veränderungen. Dennoch wollen Menschen häufig starr an bestimmten Gewohnheiten festhalten und sind nicht offen für Veränderungen. So trauen sich die Betroffenen häufig nicht, eine neue Stelle anzunehmen, die Ernährung umzustellen oder in eine andere Stadt zu ziehen. Erst wenn man es schafft, loszulassen, wird man erkennen, dass Veränderungen auch etwas positives mit sich bringen. Bachblüten können dabei helfen, diese Einsicht schneller zu erlangen.

    In den Warenkorb

    Erfahrungsberichte


    Sobald ich Deine Mischung nehme, habe ich weniger Angst
    (4/5) Elisabeth, 36 jahre

    Sobald ich Deine Mischung nehme, habe ich weniger Angst

    Kürzlich hatte ich eine Bachblüten-Mischung für die Schwangerschaft bestellt. Ich bin sehr zufrieden, denn seit ich schwanger bin habe ich ständig große Angst vor der Entbindung, als ob ich ständig in ein großes schwarzes Loch blicken würde.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Wegen meiner Ängstlichkeit habe ich mich nirgendwo mehr hingetraut
    (4/5) Natascha , 39 Jahre

    Wegen meiner Ängstlichkeit habe ich mich nirgendwo mehr hingetraut

    wie mit dir verabredet, sende ich dir meinen Erfahrungsbericht mit den Bachblüten-Tropfen.
    Ungefähr vor zwei Monaten bin ich im Netz auf deine Seite gestoßen.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Ich bin ruhiger geworden
    (4/5) Nadine , 54 Jahre

    Ich bin ruhiger geworden

    Seit ungefähr zwei Monaten nehme ich die Bachblüten-Mischung gegen Angstzustände.
     

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Meine Ängste und die Panikanfälle sind praktisch verschwunden
    (4/5) Laura, 21 Jahre

    Meine Ängste und die Panikanfälle sind praktisch verschwunden

    diese Mail schicke ich dir um dich auf dem Laufenden zu halten, wie es mir mit den Bachblüten gegen Ängste ergangen ist.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Das kleine Sensibelchen ist ruhiger geworden!
    (5/5) Cindy , 23 Jahre

    Das kleine Sensibelchen ist ruhiger geworden!

    Du hattest für meinen kleinen Sohn eine persönliche Mischung gegen seine Ängste zusammengestellt und nun, nach ein paar Wochen,.....

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Keine Panik mehr im fahrenden Wagen
    (4/5) Gino , 35 Jahre

    Keine Panik mehr im fahrenden Wagen

    ich habe mit deinen Bachblüten wirklich gute Erfahrungen gemacht. Bei der Gelegenheit würde ich gerne auch nochmal ein Fläschchen von der Mischung gegen Ängste bestellen.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Schluss mit den Ängsten und mehr Selbstsicherheit
    (5/5) Marlene , 38 Jahre

    Schluss mit den Ängsten und mehr Selbstsicherheit

    Sie hatten mich gebeten Sie darüber zu informieren, ob die Bachblüten mir geholfen haben. Vor drei Monaten hatte ich die Mischung gegen Ängste bestellt,.....

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Meine Angst ist verschwunden
    (5/5) Rosie , 38 Jahre

    Meine Angst ist verschwunden

    Du batest mich dich zu informieren ob die Bachblüten geholfen haben. Vor drei Monaten habe ich die Bachblüten gegen Angst bestellt, weil ich Angst hatte meinen Job zu verlieren.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Ich trau mich wieder auf die Straße
    (5/5) Marianne , 38 Jahre

    Ich trau mich wieder auf die Straße

    Vor kurzem habe ich damit angefangen, die Bachblütenmischung gegen Angst einzunehmen. Ich hatte dir erzählt, dass ich, anlässlich eines Angriffs, als ich noch klein war, sehr ängstlich geworden bin.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

    Keine Angst mehr vor dem Zahnarzt
    (4/5) Tom , 32 Jahre

    Keine Angst mehr vor dem Zahnarzt

    Mit dieser E-Mail gebe ich dir Bescheid, dass deine Bachblütenmischung gegen Angst vor dem Zahnarzt mir sehr gut geholfen hat.

    Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



    Artikel


    Was man gegen irrationale Ängste tun kann

    Was man gegen irrationale Ängste tun kann

    Irrationale Ängste können einen überwältigen und jeden Bereich des Lebens betreffen. Erfahren Sie hier, wie man die Kontrolle über sein Leben zurückgewinnt.

    Den vollständigen Artikel lesen

    Sind meine Ängste (ir)rational Finden Sie es heraus!

    Sind meine Ängste (ir)rational? Finden Sie es heraus!

    Viele Leute kämpfen mit irrationalen Gedanken, die ihre Ängste noch verschlimmern können. Machen Sie unser Quiz und finden Sie heraus, ob Ihre Ängste irrational sind oder nicht.

    Den vollständigen Artikel lesen

    Kontrollieren Angste Ihr Leben

    Kontrollieren Ängste Ihr Leben? Machen Sie den Test!

    Machen Ihre Sorgen Ihnen zu schaffen? Glauben Sie unter einer Angststörung zu leiden? Kontrollieren die Ängste Ihr Leben? Jetzt den Test machen!

    Den vollständigen Artikel lesen

    11 Tipps gegen Angste

    11 Tipps gegen Ängste

    Mit Ängsten zu leben kann für die Betroffenen eine echte Herausforderung sein. Lesen Sie hier unsere 11 Tipps gegen Ängste, die Ihnen helfen können.

    Den vollständigen Artikel lesen

    Lernen, mit seinen Ängsten zu leben

    Lernen, mit seinen Ängsten zu leben

    Mit Ängsten zu leben ist schwer. Wenn Sie unter Ängsten leiden, dann ist es wichtig zu lernen, damit umgehen zu können und Techniken zu erlernen, die im Alltag hilfreich sind.

    Den vollständigen Artikel lesen

    Bachblüten bei Platzangst

    Bachblüten bei Platzangst

    Bei der Behandlung von Platzangst kann man mit Bachblüten gute Ergebnisse erzielen. Wie bei anderen seelischen und psychischen Störungen auch,...

    Den vollständigen Artikel lesen