Bachblütenmischung Nr. 53: Schwangerschaft

(4/5)

Bachblütenmischung Nr. 53 hilft:

  • Das Gemüt wird stabilisiert
  • Kraft und Energie wird erlangt
  • Man erhält innere Ruhe
  • Man macht sich weniger Sorgen
  • Depressionen gehen zurück
  • Gereiztheit wird milder

Teilen
Bachblütenmischung Nr. 53: Schwangerschaft

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche CHF 45.00
  • 2 Flaschen CHF 85.00 Ihr Vorteil CHF 5.00
  • 3 Flaschen CHF 117.00 Ihr Vorteil CHF 18.00
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.


Wie viele Fläschchen braucht man?

  • Ungefähr 1 Flasche pro Monat
  • Nach ein paar Tagen oder Wochen kann man erste Ergebnisse sehen
  • Beste Ergebnisse stellen sich nach 3 Monaten ein

Dosierung

  • 6 mal 4 Tropfen am Tag direkt auf die Zunge geben oder in Wasser auflösen
  • Tipp: Geben Sie die ganze Dosis (24 Tropfen) in eine Flasche Wasser und trinken diese über den Tag verteilt aus

100% Sicher

  • Keine Nebenwirkungen und Macht nicht abhängig
  • Kann ohne Risiken mit anderen Medikamenten kombiniert werden
  • Frei von Gluten und Allergenen
  • Inhaltsstoffe: Wasser, Alkohol, Bachblütenextrakte
  • Häufig gestellte Fragen

Bachblüten helfen auch in der Schwangerschaft

Schwangerschaft

 Die Gefühle spielen verrückt

Wenn eine Frau schwanger ist erlebt man sie häufig emotional sehr angespannt. Vieles ist neu und man will nur das Beste für sein Kind. Viele Gedanken gehen durch den Kopf und es ist nicht selten, dass Frauen während der Schwangerschaft extremen Stimmungsschwankungen unterliegen. Während sie zuerst noch gelacht haben und fröhlich waren kann diese Stimmung nach wenigen Sekunden wieder umschwenken und die Betroffenen geraten in eine Phase der tiefen Depression. Durch diese plötzlich auftretenden Stimmungsschwankungen werden auch die Menschen in der Umgebung auf eine harte Probe gestellt. Bachblüten helfen dabei, diese Stimmungsschwankungen nicht so extrem zu erleben und nicht so aufgeregt zu sein.

Angstzustände treten auf

Während der Schwangerschaft ist der Hormonhaushalt völlig gestört. Durch die stetigen Änderungen bekommen es schwangere Frauen manchmal mit der Angst zu tun. Kleinigkeiten können grosse Ängste hervorrufen, was wiederum zu Schlaflosigkeit führen kann. Bachblüten können dabei helfen, solche Ängste zu eliminieren und die Kontrolle über die Gefühle zu behalten.

Lust- und Antriebslosigkeit

Es ist allgemein bekannt, dass schwangere Frauen über Monate hinweg mit Müdigkeit zu kämpfen haben. Sie könnten manchmal den lieben langen Tag nur schlafen und man kann sie zu keinen Aktivitäten mehr animieren. Dies passt dem Mann natürlich meist überhaupt nicht ins Konzept und daher sollte man auch in diesen lustlosen Phasen auf die Kraft von Bachblüten vertrauen, denn diese verhelfen wieder zu mehr Schwung und Antriebskraft.

Man grübelt über alles nach

Grübelei ist auch ein Thema, mit dem sich schwangere Frauen häufig auseinandersetzen müssen. Natürlich macht man sich viele Gedanken, denn es wächst ja auch nicht alle Tage ein neugeborenes Leben heran. Doch manchmal macht man sich einfach zu viele Sorgen und ist viel zu angespannt. Hier können Bachblüten dabei helfen, die nötige Ruhe zu bringen, so dass man nicht über alles mögliche ins Grübeln gerät.

 Phasen der Traurigkeit und Depression

Durch die häufig auftretenden Stimmungsschwankungen kommt es vor, dass Frauen während der Schwangerschaft häufig traurig sind und dies sich bis in eine Depression steigern kann. Die Betroffenen haben keine Kontrolle mehr über ihre Gefühle, denn diese scheinen völlig verrückt zu spielen. Durch die Einnahme von Bachblüten in einer bestimmten Kombination kann man auch diese Traurigkeit im Ansatz bekämpfen, so dass diese nicht in Depressionen umschlagen kann.

Wenn sich Gereiztheit breit macht

Nicht selten ist es bei schwangeren Frauen so, dass sie sich schnell über etwas aufregen. In der Regel ist es der Mann, der wieder alles falsch gemacht hat, doch kann sich diese Gereiztheit auch auf andere Menschen auswirken. Diese Gereiztheit kann ebenfalls mit Bachblüten behandelt werden, denn somit erhalten die schwangeren Frauen innere Ruhe und sind nicht mehr so schnell gereizt.

In den Warenkorb

Artikel


Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft

Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft

Für die meisten Frauen sind Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft absolut normal. Was man tun kann, um damit besser umzugehen, erfahren Sie hier!

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht