Chestnut Bud & Bachblütenmischung Nr. 55

Chestnut Bud & Bachblütenmischung Nr. 55
chestnut bud

Grundsätzlich bringt Chestnut Bud die innere Unruhe ins Gleichgewicht. Zum Beispiel wird man leicht abgelenkt beim Lernen, beim kleinsten Geräusch oder wenn die Gedanken abschweifen.

Chestnut Bud wird in der Bachblütenmischung Nr. 55 „Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit“ verwendet, um Kindern zu helfen, die immer die gleichen Fehler machen und nicht aus ihnen lernen.
Kindern passiert immer das gleiche Missgeschick oder sie begehen immer die gleichen Irrtümer. Diese Bachblüte ist zudem auch für Kinder, die abwesend wirken und abgelenkt und sich nur schwer konzentrieren können.

Durch die Anwendung von Chestnut Bud kann man die Erfahrungen leichter verarbeiten und aus ihnen lernen. Man handelt bewusster und erlebt die Dinge dadurch mit ganzer Aufmerksamkeit.

Neben Chestnut Bud sind in der Bachblütenmischung noch andere Bachblüten enthalten. Alle Blüten zusammen wirken auf verschiedene Aspekte, die man von hyperaktiven Kindern mit Konzentrationsproblemen kennt.
Die Mischung Nr. 55 wirkt sich sowohl auf die Konzentrationsfähigkeit als auch die Impulsivität aus, und bewirkt ausserdem, dass man ruhiger reagiert und weniger frustriert ist.

Bachblütenmischung Nr. 55 - Chestnut Bud


Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüten Wirkung : mit Centaury lernen Sie nein zu sagen!

Bachblüten Wirkung : mit Centaury lernen Sie nein zu sagen!

Die damals in den 30er Jahren Bachblüten waren schon damals das beliebteste Naturheilverfahren und auch heute noch gibt es jedes Jahr viele neue Anwärter, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüten Anwendung : so finden Sie die richtige Bachblüte

Die Bachblüten Anwendung : so finden Sie die richtige Bachblüte

Bei der Bachblüten Anwendung ist es wichtig, dass Sie die richtigen Bachblüten finden. Dies ist nicht so einfach, wie Sie sich nun denken können und bei diesem Schritt sollten Anfänger sich ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten reinigen das Innerste!

Bachblüten reinigen das Innerste!

Bachblüten wurden von dem englischen Arzt Doktor Edward Bach ins Leben gerufen. Die Herstellung von Bachblüten ist ein vollständig natürlicher Vorgang.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Dosierung: Wie dosiert man die Bachblüten am besten?

Bachblüten Dosierung: Wie dosiert man die Bachblüten am besten?

Bachblüten Dosierung ist ein Thema, das viele Leser interessiert. Viele haben schon von den Bachblüten gehört und wollen diese auch mal versuchen, jedoch trauen sie sich nicht ganz,.....

Den vollständigen Artikel lesen

Das Bewertungssystem beim Bachblüten Fragebogen : so funktioniert's!

Das Bewertungssystem beim Bachblüten Fragebogen : so funktioniert's!

Der Bachblüten Fragebogen ist ein sehr nützliches Mittel für angehende Bachblüten Patienten, die für ihren Zustand zutreffenden Bachblüten zu finden.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Tropfen : Eine Therapie ohne Nebenwirkungen

Bachblüten Tropfen : Eine Therapie ohne Nebenwirkungen

Haben Sie schon einmal von Bachblüten gehört? Gerade unter Naturfreunden sind Bachblüten der Renner schlechthin, da man mit ihrer Hilfe seelische Heilung ohne Nebenwirkungen bekommen kann.

Den vollständigen Artikel lesen

Was ist eigentlich eine Bachblütenmischung?

Was ist eigentlich eine Bachblütenmischung?

Immer mehr Menschen greifen bei psychischen Problemen anstatt zu einzelnen Bachblüten gleich zu einer Bachblütenmischung.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Tropfen bei seelischen Problemen

Bachblüten Tropfen bei seelischen Problemen

Bachblüten Tropfen waren eine Zeit lang wie von der Bildfläche verschwunden. Erklären kann sich das keiner so richtig.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Wirkung : was sind Notfalltropfen?

Bachblüten Wirkung : was sind Notfalltropfen?

Es gibt nicht nur einzelne Bachblüten wie beispielsweise Remedy oder Willow, sondern der Entdecker und Erfinder Dr. Edward Bach hat auch eine weitere Variante entwickelt: Die Notfalltropfen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Ob man Bachblüten lieber pur einnehmen sollte oder sie in Wasser oder ein Getränk auflöst, ist mit Hinblick auf die Wirkung absolut unerheblich.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht