Chestnut Bud & Bachblütenmischung Nr. 55

chestnut bud

Grundsätzlich bringt Chestnut Bud die innere Unruhe ins Gleichgewicht. Zum Beispiel wird man leicht abgelenkt beim Lernen, beim kleinsten Geräusch oder wenn die Gedanken abschweifen.

Chestnut Bud wird in der Bachblütenmischung Nr. 55 „Zappelphilipp und Konzentrationsdefizit“ verwendet, um Kindern zu helfen, die immer die gleichen Fehler machen und nicht aus ihnen lernen.
Kindern passiert immer das gleiche Missgeschick oder sie begehen immer die gleichen Irrtümer. Diese Bachblüte ist zudem auch für Kinder, die abwesend wirken und abgelenkt und sich nur schwer konzentrieren können.

Durch die Anwendung von Chestnut Bud kann man die Erfahrungen leichter verarbeiten und aus ihnen lernen. Man handelt bewusster und erlebt die Dinge dadurch mit ganzer Aufmerksamkeit.

Neben Chestnut Bud sind in der Bachblütenmischung noch andere Bachblüten enthalten. Alle Blüten zusammen wirken auf verschiedene Aspekte, die man von hyperaktiven Kindern mit Konzentrationsproblemen kennt.
Die Mischung Nr. 55 wirkt sich sowohl auf die Konzentrationsfähigkeit als auch die Impulsivität aus, und bewirkt ausserdem, dass man ruhiger reagiert und weniger frustriert ist.

Bachblütenmischung Nr. 55 - Chestnut Bud

Teilen

Weitere Artikel


infografik

Bachblüten Infografik

Was sind Bachblüten? Wie nutzt man Bachblüten? Wer nutzt Bachblüten und wofür eigentlich? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie in dieser Infografik.

Den vollständigen Artikel lesen

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

In der heutigen Zeit kommen immer mehr Menschen zu den Heilmitteln der Natur zurück und kehren immer mehr den chemischen Medikamenten den Rücken.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Ob man Bachblüten lieber pur einnehmen sollte oder sie in Wasser oder ein Getränk auflöst, ist mit Hinblick auf die Wirkung absolut unerheblich.

Den vollständigen Artikel lesen

Eine reine Seele mit Bachblüten

Eine reine Seele mit Bachblüten

Bachblüten wurden in England entdeckt. Damals befasste sich der bekannte Arzt Herr Dr. Edward Bach mit diesen Blüten. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind natürlich keine Drogen

Bachblüten sind natürlich keine Drogen

Es gibt immer wieder Leute die glauben, Bachblüten seien eine Art Droge. Vermutlich liegt das an ihrem Namen, der irgendwie assoziiert, dass es sich um eine Art Blume ...

Den vollständigen Artikel lesen

Kaufen Sie nur original Bachblüten!

Kaufen Sie nur original Bachblüten!

Bachblüten sind in den letzten Jahren beliebt geworden wie nie zuvor. Es hat sich wie ein Lauffeuer verbreitet und viele Menschen wollen sich nun von der natürlichen Kraft, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Der Bachblüten Test : ein Erfahrungsbericht

Der Bachblüten Test : ein Erfahrungsbericht

Hallo liebe Leser! Mein Name ist John, ich bin 30 Jahre alt und spielte schon seit einer langen Zeit mit der Idee, es auch einmal mit Bachblüten zu probieren.

Den vollständigen Artikel lesen

Ist eine Bachblüten Einnahme wirklich frei von Risiken?

Ist eine Bachblüten Einnahme wirklich frei von Risiken?

Die Bachblüten Einnahme wird von vielen Ärzten weltweit als sehr wirksame Heilmethode betrachtet. Gerade Ärzte der Naturheilkunde verschreiben ihren Patienten immer öfter Bachblüten, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme : gibt es nur die Wasserglasmethode?

Bachblüten Einnahme : gibt es nur die Wasserglasmethode?

Bachblüten erfreuen sich in den letzten Jahren stetiger Beliebtheit. Zwar wurden die heilenden Wirkungen der Bachblüten schon in den 30er Jahren entdeckt, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Verschiedene Typen - verschiedene Bachblüten?

Verschiedene Typen - verschiedene Bachblüten?

Tatsächlich gibt es Unterschiede in der Verwendung von Bachblüten je nachdem, welcher Typ Mensch man ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht