Der Bachblüten Test : ein Erfahrungsbericht

Hallo liebe Leser! Mein Name ist John, ich bin 30 Jahre alt und spielte schon seit einer langen Zeit mit der Idee, es auch einmal mit Bachblüten zu probieren. Ich leide schon seit einer geraumen Zeit an Flugangst und Depressionen und daher entschied ich mich dazu, diese mit Bachblüten zu beheben.

 

Nach einigen Recherchen im Internet habe ich erfahren, dass es insgesamt 38 Bachblüten gibt und als ich mir ein paar näher betrachtet habe, war ich total überfordert. Wussten Sie, dass Angst nur ein Oberbegriff ist und es viele Bachblüten gibt, die bei unterschiedlichen Arten der Angst helfen. Ich wusste das bis zu dem Zeitpunkt nicht und besuchte dann einen Heilpraktiker, um mich diesbezüglich näher zu informieren.

 

Der Heilpraktiker erklärte mir genau die Unterstufen bei Angst und als ich ihm davon erzählte, dass ich die richtige Bachblüte wissen will hatte er eine hervorragende Idee. Er erzählte mir von einem Bachblüten Test, den jeder ablegen kann um die passenden Bachblüten zu wählen. In meinem Fall wären das mindestens 2 Blüten, die man miteinander kombinieren muss. Er erzählte mir auch, dass der Bachblüten Test in England von der Bachblütengesellschaft erstellt wurde und dort als offiziell gilt.

 

Das hörte sich sehr gut für mich an und ich beschloss selbst einen solchen Bachblüten Test zu absolvieren. Der Arzt sagte mir, dass dies kostenlos ist und auch anonym ausgewertet werden kann. Er erzählte, dass ich den Bachblüten Test bei ihm in der Praxis machen könnte oder aber auch daheim im Internet. Ich beschloss mich den Bachblüten Test bei dem Heilpraktiker in der Praxis zu machen, weil ich Angst hatte, dass ich doch irgendetwas falsch mache.

 

Der Arzt holte nun den Fragebogen, den sogenannten Bachblüten Test und wir gingen ihn Schritt für Schritt durch. Die Fragen gingen alle um die eigene Persönlichkeit und waren eigentlich einfach zu beantworten. Bei den Antworten im Bachblüten Test musste man einfach nur angeben ob eine Antwort zutrifft oder nicht. Es dauerte nicht einmal 20 Minuten bis ich mit dem Bachblüten Test durch war und gab dem Arzt gleich Bescheid.

 

Er sagte mir dann, dass es äußerst wichtig sei, alle Fragen im Bachblüten Test ehrlich zu beantworten. Würde man bei einer Frage nicht ehrlich sein, so wird das Ergebnis verfälscht und man bekommt falsche Bachblüten empfohlen. Ich kontrollierte also nochmal alle Fragen ganz genau und als ich mir sicher war, dass alles stimmte übergab ich den Fragebogen dem Arzt. Der machte sich sofort ans Werk und teilte mir mit, welche Bachblüten ich mir besorgen sollte.

 

Ich war erstaunt wie schnell dieser Bachblüten Test erledigt war und ich war froh, dass ich eine Antwort bekam, der ich vertrauen konnte! Ich bestellte also rasch in einem Online Shop die Bachblüten, welche der Bachblüten Test mir empfohlen hatte. Ich teilte dem Shop Besitzer mit, dass ich gerade einen Bachblüten Test gemacht habe und diese zwei Bachblüten dabei herausgekommen waren. Das schöne an der ganzen Sache war, dass der Bachblüten Händler mir sogar noch anbot beide Bachblüten zu mischen. Dies sei anscheinend gar nicht so einfach und natürlich nahm ich das Angebot dankend an. Ich bin von diesem Bachblüten Test wirklich erstaunt und kann ihn nur weiter empfehlen.  

 

Teilen

Weitere Artikel


Wer war Edward Bach?

Wer war Edward Bach?

Dass die Bachblüten nach ihrem Erfinder und Namensgeber, dem englischen Arzt Dr. Bach benannt wurden, wissen vermutlich schon die meisten Leute. 

Den vollständigen Artikel lesen

Wie werden die Bachblüten hergestellt?

Wie werden die Bachblüten hergestellt?

Es gibt zwei Weisen, worauf die Bachblüten hergestellt werden, die Sonnenmethode und die Kochmethode.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Einnahme : Überdosierung ist nicht möglich

Bachblüten Einnahme : Überdosierung ist nicht möglich

Die Bachblüten Einnahme ist ein Thema, über das sich viele zuerst informieren wollen, bevor sie damit beginnen sich oder ihren Kindern Bachblüten zu verabreichen.

Den vollständigen Artikel lesen

Ist eine Bachblüten Einnahme wirklich frei von Risiken?

Ist eine Bachblüten Einnahme wirklich frei von Risiken?

Die Bachblüten Einnahme wird von vielen Ärzten weltweit als sehr wirksame Heilmethode betrachtet. Gerade Ärzte der Naturheilkunde verschreiben ihren Patienten immer öfter Bachblüten, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten: heilende Medizin der Natur

Bachblüten: heilende Medizin der Natur

Bachblüten heilen Menschen mit der Kraft und Energie der Natur. Schon viele Jahre bevor chemisch erstellte Wirkstoffe in der Medizin in großem Rahmen eingesetzt wurden, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

In der heutigen Zeit kommen immer mehr Menschen zu den Heilmitteln der Natur zurück und kehren immer mehr den chemischen Medikamenten den Rücken.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Globuli : das Wundermittel ohne Alkohol

Bachblüten Globuli : das Wundermittel ohne Alkohol

Schon seit langer Zeit sind in der Naturheilpraktik Bachblüten ein sehr beliebtes Mittel. Dies liegt daran, dass es sich hierbei um ein völlig natürliches Produkt handelt und keine ....

Den vollständigen Artikel lesen

Das Bachblüten Set : wozu sollte ich ein ganzes Set kaufen?

Das Bachblüten Set : wozu sollte ich ein ganzes Set kaufen?

Bachblüten und die heilende Wirkung sind den Menschen nun schon seit vielen Jahren bekannt. Man kann in speziellen Bachblüten Shops alles mögliche an diesen Produkten kaufen.

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüten Anwendung – so einfach geschieht die Behandlung mit Bachblüten!

Die Bachblüten Anwendung – so einfach geschieht die Behandlung mit Bachblüten!

Wenn es um das Thema Bachblüten Anwendung geht stehen viele Neulinge vor einem großen Fragezeichen.

Den vollständigen Artikel lesen

Die Dosierung von Bachblüten-Tropfen

Die Dosierung von Bachblüten-Tropfen

Bei der Dosierung von Bachblüten, die meist als Tropfen eingenommen werden, gibt es zwar nicht viele, aber doch ein paar kleine Regeln zu beachten.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht