Bachblüten Therapie

Kann man Bachblüten miteinander mischen?

Da es 38 Bachblüten gibt, warum sollte man nicht gleich mehrere von ihnen  miteinander mischen, um so gleich verschiedene seelische Probleme und Beschwerden auf einmal zu bekämpfen? diese Frage hat schon viele Menschen beschäftigt, die der bewährten Heilmethode mit Bachblüten vertrauen. In der Tat ist das Mischen verschiedener Bachblüten durchaus eine übliche Praxis.

 

Sich selbst die Bachblüten zu mischen - das scheint doch eigentlich kinderleicht

Wer sich seine Bachblüten selbst mischen will, der wird sich vermutlich schon im Internet umgesehen haben. Dort sind Bachblütenmischungen häufig deutlich teurer als einzelne Bachblüten - was läge also näher, sich die Kosten zu sparen und sich die eigene Kombination aus Bachblüten gleich selbst zu mischen?

 

Bachblüten lieber vom Profi mischen lassen

In Wirklichkeit ist das Mischen von Bachblüten nicht so einfach wie es scheint. Das geht schon bei der Auswahl der richtigen Bachblüten los, denn bei der Behandlung von seelischen Beschwerden können Fehler in der Zusammensetzung schwere Folgen haben. Schließlich muss man schon die Wirkungsweise der einzelnen Blüten genau kennen, um nicht die falschen Symptome anzugehen. Der zweite wichtige Aspekt ist außerdem, die richtige Zusammenstellung und das richtige Mischverhältnis zu kennen. Alleine um das herauszufinden, dauert es oft Monate wenn nicht gar Jahre, denn es braucht schon eine Menge Erfahrung und viel Wissen, um letztlich die richtige Kombination herstellen zu können. Da reicht es nicht aus, die 38 Bachblüten nur aufzählen zu können oder diese oder jene Eigenschaft zu kennen. Für eine heilsame Bachblütenmischung ist da ein deutlich umfangreicherer Erfahrungsschatz unerlässlich, um die Dosierungen und Beimischungen präzise und genau zu beherrschen. Deshalb sind die zum Beispiel im Internet erhältlichen Bachblütenmischungen auch meist teurer als "nur" die einzelnen Bachblütentropfen. Denn der Herstellungsprozess ist eben deutlich langwieriger und aufwendiger, als einfach irgendwelche Bachblüten miteinander zu mischen.

 

Mit dem Mischen von Bachblüten mehrere Beschwerden auf einmal kurieren

Durch das fachgerechte Mischen von Bachblüten kann man verschiedene, gleichzeitige psychische Beschwerden und Probleme auf einmal behandeln. Die Therapie mit einer Bachblütenmischung empfiehlt sich zum Beispiel bei komplexeren Problemen wie unter anderem bei Beschwerden während der Wechseljahre. So sind beispielsweise in der Bachblütenmischung Nr. 40, die es im Internet auf der Seite www.bachblueteninformation.ch zu bestellen gibt, eine ganze Reihe von Bachblüten enthalten, die speziell auf die Beschwerden von Frauen in einem bestimmten Alter abgestimmt wurden. Dadurch werden verschiedene Symptome wie Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche und Gefühlschwankungen gleichzeitig behandelt um zu erreichen, dass es den betroffenen Frauen ganzheitlich besser geht. Hier würde es nämlich kaum Sinn machen, nur einzelne Beschwerden anzugehen, da die Betroffenen meist unter einem ganzen Bündel an Problemen leiden. In diesen Fällen empfiehlt sich durchaus die Gabe von Bachblütenmischungen, da sie besser und umfangreicher helfen können und so auch die Therapie insgesamt erfolgreicher verläuft. Eine andere, verbreitete Einsatzmöglichkeit sind auch persönliche Bachblütenmischungen, die man jedoch unbedingt nur nach vorheriger persönlicher Beratung bestellen sollte. Wer hierüber mehr erfahren möchte kann, sich auch darüber kostenlos und unverbindlich auf der Seite www.bachblueteninformation.ch informieren. Dort gibt es auch die Möglichkeit, sich kostenlos qualifizierten Rat von einem Experten einzuholen. Mittlerweile ist es also durchaus eine bekannte, beliebte und akzeptierte Behandlungsmethode, mehrere Bachblüten zu mischen.

 

Verfasser: Tom Vermeersch ()

Tom Vermeersch

Tom Vermeersch ist ein staatlich anerkannter Psychologe und Bachblütenexperte mit über 30 Jahren Erfahrung.

Weitere Artikel

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

In der heutigen Zeit kommen immer mehr Menschen zu den Heilmitteln der Natur zurück und kehren immer mehr den chemischen Medikamenten den Rücken.

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Es spielt keine Rolle ob man bereits Erfahrungen mit einer Bachblüten Creme sammeln konnte oder ob man zum ersten Mal davon hört, .....

Was ist eigentlich eine Bachblütenmischung?

Immer mehr Menschen greifen bei psychischen Problemen anstatt zu einzelnen Bachblüten gleich zu einer Bachblütenmischung.

Der Bachblüten Test : ein Erfahrungsbericht

Hallo liebe Leser! Mein Name ist John, ich bin 30 Jahre alt und spielte schon seit einer langen Zeit mit der Idee, es auch einmal mit Bachblüten zu probieren.

So kaufen Sie Bachblüten in eine Bachblüten Shop.

Sie haben noch niemals Bachblüten in einem Bachblüten Shop gekauft? Sie sind womöglich nicht der einzige, der noch Probleme damit hat, weil er Angst hat etwas falsches zu machen.

Tipps zum richtigen Bachblüten kaufen

Wenn man  in der heutigen Zeit Bachblüten kaufen will, hat man es ja scheinbar enorm einfach. Es gibt zahlreiche Anbieter und man muss sich nur noch für einen entscheiden.

Wie werden die Bachblüten hergestellt?

Es gibt zwei Weisen, worauf die Bachblüten hergestellt werden, die Sonnenmethode und die Kochmethode.

Das Bewertungssystem beim Bachblüten Fragebogen : so funktioniert's!

Der Bachblüten Fragebogen ist ein sehr nützliches Mittel für angehende Bachblüten Patienten, die für ihren Zustand zutreffenden Bachblüten zu finden.

Natürliche Heilmittel: Bachblüten Globuli

Bachblüten Globuli sind die neueste Variante der altbekannten Bachblüten. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Bachblüten Globuli zu 100% ohne Zucker bestehen und diese somit auch....

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Ob man Bachblüten lieber pur einnehmen sollte oder sie in Wasser oder ein Getränk auflöst, ist mit Hinblick auf die Wirkung absolut unerheblich.

Kann man Bachblüten miteinander mischen?

Kann man Bachblüten miteinander mischen?

Da es 38 Bachblüten gibt, warum sollte man nicht gleich mehrere von ihnen  miteinander mischen, um so gleich verschiedene seelische Probleme und Beschwerden auf einmal zu bekämpfen? diese Frage hat schon viele Menschen beschäftigt, die der bewährten Heilmethode mit Bachblüten vertrauen. In der Tat ist das Mischen verschiedener Bachblüten durchaus eine übliche Praxis.

 

Sich selbst die Bachblüten zu mischen - das scheint doch eigentlich kinderleicht

Wer sich seine Bachblüten selbst mischen will, der wird sich vermutlich schon im Internet umgesehen haben. Dort sind Bachblütenmischungen häufig deutlich teurer als einzelne Bachblüten - was läge also näher, sich die Kosten zu sparen und sich die eigene Kombination aus Bachblüten gleich selbst zu mischen?

 

Bachblüten lieber vom Profi mischen lassen

In Wirklichkeit ist das Mischen von Bachblüten nicht so einfach wie es scheint. Das geht schon bei der Auswahl der richtigen Bachblüten los, denn bei der Behandlung von seelischen Beschwerden können Fehler in der Zusammensetzung schwere Folgen haben. Schließlich muss man schon die Wirkungsweise der einzelnen Blüten genau kennen, um nicht die falschen Symptome anzugehen. Der zweite wichtige Aspekt ist außerdem, die richtige Zusammenstellung und das richtige Mischverhältnis zu kennen. Alleine um das herauszufinden, dauert es oft Monate wenn nicht gar Jahre, denn es braucht schon eine Menge Erfahrung und viel Wissen, um letztlich die richtige Kombination herstellen zu können. Da reicht es nicht aus, die 38 Bachblüten nur aufzählen zu können oder diese oder jene Eigenschaft zu kennen. Für eine heilsame Bachblütenmischung ist da ein deutlich umfangreicherer Erfahrungsschatz unerlässlich, um die Dosierungen und Beimischungen präzise und genau zu beherrschen. Deshalb sind die zum Beispiel im Internet erhältlichen Bachblütenmischungen auch meist teurer als "nur" die einzelnen Bachblütentropfen. Denn der Herstellungsprozess ist eben deutlich langwieriger und aufwendiger, als einfach irgendwelche Bachblüten miteinander zu mischen.

 

Mit dem Mischen von Bachblüten mehrere Beschwerden auf einmal kurieren

Durch das fachgerechte Mischen von Bachblüten kann man verschiedene, gleichzeitige psychische Beschwerden und Probleme auf einmal behandeln. Die Therapie mit einer Bachblütenmischung empfiehlt sich zum Beispiel bei komplexeren Problemen wie unter anderem bei Beschwerden während der Wechseljahre. So sind beispielsweise in der Bachblütenmischung Nr. 40, die es im Internet auf der Seite www.bachblueteninformation.ch zu bestellen gibt, eine ganze Reihe von Bachblüten enthalten, die speziell auf die Beschwerden von Frauen in einem bestimmten Alter abgestimmt wurden. Dadurch werden verschiedene Symptome wie Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche und Gefühlschwankungen gleichzeitig behandelt um zu erreichen, dass es den betroffenen Frauen ganzheitlich besser geht. Hier würde es nämlich kaum Sinn machen, nur einzelne Beschwerden anzugehen, da die Betroffenen meist unter einem ganzen Bündel an Problemen leiden. In diesen Fällen empfiehlt sich durchaus die Gabe von Bachblütenmischungen, da sie besser und umfangreicher helfen können und so auch die Therapie insgesamt erfolgreicher verläuft. Eine andere, verbreitete Einsatzmöglichkeit sind auch persönliche Bachblütenmischungen, die man jedoch unbedingt nur nach vorheriger persönlicher Beratung bestellen sollte. Wer hierüber mehr erfahren möchte kann, sich auch darüber kostenlos und unverbindlich auf der Seite www.bachblueteninformation.ch informieren. Dort gibt es auch die Möglichkeit, sich kostenlos qualifizierten Rat von einem Experten einzuholen. Mittlerweile ist es also durchaus eine bekannte, beliebte und akzeptierte Behandlungsmethode, mehrere Bachblüten zu mischen.

 


Marie Pure

Weitere Artikel


Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

In der heutigen Zeit kommen immer mehr Menschen zu den Heilmitteln der Natur zurück und kehren immer mehr den chemischen Medikamenten den Rücken.

Den vollständigen Artikel lesen

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Es spielt keine Rolle ob man bereits Erfahrungen mit einer Bachblüten Creme sammeln konnte oder ob man zum ersten Mal davon hört, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Was ist eigentlich eine Bachblütenmischung?

Was ist eigentlich eine Bachblütenmischung?

Immer mehr Menschen greifen bei psychischen Problemen anstatt zu einzelnen Bachblüten gleich zu einer Bachblütenmischung.

Den vollständigen Artikel lesen

Der Bachblüten Test : ein Erfahrungsbericht

Der Bachblüten Test : ein Erfahrungsbericht

Hallo liebe Leser! Mein Name ist John, ich bin 30 Jahre alt und spielte schon seit einer langen Zeit mit der Idee, es auch einmal mit Bachblüten zu probieren.

Den vollständigen Artikel lesen

So kaufen Sie Bachblüten in eine Bachblüten Shop.

So kaufen Sie Bachblüten in eine Bachblüten Shop.

Sie haben noch niemals Bachblüten in einem Bachblüten Shop gekauft? Sie sind womöglich nicht der einzige, der noch Probleme damit hat, weil er Angst hat etwas falsches zu machen.

Den vollständigen Artikel lesen

Tipps zum richtigen Bachblüten kaufen

Tipps zum richtigen Bachblüten kaufen

Wenn man  in der heutigen Zeit Bachblüten kaufen will, hat man es ja scheinbar enorm einfach. Es gibt zahlreiche Anbieter und man muss sich nur noch für einen entscheiden.

Den vollständigen Artikel lesen

Wie werden die Bachblüten hergestellt?

Wie werden die Bachblüten hergestellt?

Es gibt zwei Weisen, worauf die Bachblüten hergestellt werden, die Sonnenmethode und die Kochmethode.

Den vollständigen Artikel lesen

Das Bewertungssystem beim Bachblüten Fragebogen : so funktioniert's!

Das Bewertungssystem beim Bachblüten Fragebogen : so funktioniert's!

Der Bachblüten Fragebogen ist ein sehr nützliches Mittel für angehende Bachblüten Patienten, die für ihren Zustand zutreffenden Bachblüten zu finden.

Den vollständigen Artikel lesen

Natürliche Heilmittel: Bachblüten Globuli

Natürliche Heilmittel: Bachblüten Globuli

Bachblüten Globuli sind die neueste Variante der altbekannten Bachblüten. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Bachblüten Globuli zu 100% ohne Zucker bestehen und diese somit auch....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Bachblüten: Pur einnehmen oder lieber in Wasser verdünnt?

Ob man Bachblüten lieber pur einnehmen sollte oder sie in Wasser oder ein Getränk auflöst, ist mit Hinblick auf die Wirkung absolut unerheblich.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten sind kein Medikament sondern harmlose Pflanzenextrakte, die man nimmt, um die Gesundheit zu stärken.

© 2024 Mariepure - Webdesign Publi4u

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht