Das Ergebnis ist überraschend, fast magisch

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Pferde
persönliche bachblütenmischung pferde

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Niska

Hallo,

seit etwa zwei Monaten geben wir die Bachblüten einer Stute, die sehr temperamentvoll war, sehr unberechenbar und dominant. Kurz: eine echte Plage! Wir hatten alles probiert: Osteopathie, Tierklinik, Verhaltenstherapie usw.

Letztlich haben wir uns dafür entschieden, Bachblüten zu probieren. Wir hatten Mariepure die Situation erklärt und die haben uns eine spezielle Mischung angefertigt, anhand meiner Beschreibungen. Das Ergebnis ist überraschend, fast magisch.

Hier ist ein Bild wo man die unterschiedlichen Verhaltensweisen sehen kann. Leider habe ich kein Bild der Veränderungen, doch ich kann Ihnen versichern, das Ergebnis ist atemberaubend.

Danke MARIEPURE


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Pépito 2
(5/5) Pépito

Die Katze Pépito erzählt von ihrer Behandlung

Merci Monsieur Tom. En moins d’une semaine, je vais beaucoup mieux. Ma famille humaine a l’air de s’en porter également mieux.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bruno
(4/5) Carina Vanherp

Wir glauben dass er ruhiger ist

Bruno geht es ein bisschen besser. Wir glauben dass er ruhiger ist. Er hat immer noch ein bisschen Angst, doch nicht mehr so stark.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

sylvia-bep
(5/5) Silvia (Belgien)

Unsere Bordeaux Dogge Bep hatte vor vielen Dingen Angst

Unsere Bordeaux Dogge Bep hatte vor vielen Dingen Angst, Nach anderthalb Monaten, die wir ihr nun schon die extra für sie angefertigten Tropfen geben, merken wir eine deutliche Verbesserung in ihrem Verhalten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Boomer
(4/5) Dirrie Kooijman

Wir hören ihn nachts nicht mehr

Nach zwei Wochen haben wir ihn wieder drinnen schlafen lassen. Zu unserer grossen Überraschung haben wir ihn dann nachts gar nicht mehr gehört!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Tosca
(4/5) Linda Briglia aus Belgien

Wir merken einen grossen Unterschied im Vergleich zu vorher

Toscas Verhalten hat sich stark gebessert. Manchmal wird sie noch aggressiv meinem Mann gegenüber, doch ohne zu beißen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

randy
(5/5) Angelique Oort

Er lässt sich streicheln!

Vor einer Weile hatte ich Sie um eine persönliche Bachblütenmischung für meinen scheuen Hund Randy aus Rumänien gebeten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sammy
(5/5) Petra Treppe

Ich kann es manchmal immer noch nicht glauben...

im September 2013 habe ich für meinen Kater Sammy bei Ihnen eine Bachblütenmischung zusammenstellen lassen, weil mein Kater aggressiv war ,haute und fauchte und sich nicht anfassen liess.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

strolchi
(4/5) Jolanda Möckli

Er uriniert nicht mehr in die Wohnung

Kurz zur Info: Seit ca. 4 Wochen gebe ich meinem Kater die Tropfen. Es hat sich gebessert, er uriniert nicht mehr in die Wohnung...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Croquette
(4/5) Sandrine Le Faou

Sie hat aufgehört zu zittern

Die Ergebnisse sind beeindruckend. Sie ist gelassener geworden, verspielter und hat aufgehört, zu zittern.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fidèle
(4/5) Georges Treuttens

Er reagiert gut darauf, trotz der bisher erst kurzen Behandlung

Er hat gut auf die verordnete Vorsorgebehandlung reagiert, auch wenn sie sehr kurz war, was wohl normal ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht