Die Kur hat ihm geholfen

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Pferde
persönliche bachblütenmischung pferde

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche CHF 57.00
  • 2 Flaschen CHF 109.00 Ihr Vorteil CHF 5.00
  • 3 Flaschen CHF 153.00 Ihr Vorteil CHF 18.00
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Casini Clio

Vor zwei Jahren ist mein Pferd plötzlich blind geworden. Es war gestresst und hatte Angst. Also wollte ich ihm dabei helfen, sein Handicap zu akzeptieren. Als ich von den Bachblüten erfuhr, entschied ich mich für eine Dreimonatskur und das hat ihm geholfen. Heute ist er entspannt, trotz der Blindheit!


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Wally ist nicht mehr so aggressiv
(4/5) Petra Schuimer

Wally ist nicht mehr so aggressiv

Ich gebe meinem Hund Wally seine personalisierte Mischung seit etwa zwei Monaten und ich merke, er ist ruhiger geworden. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

an-frodo
(4/5) An (aus Belgien)

Wir freuen uns, dass sich unser Hund wieder wohler in seiner Haut fühlt

Es ist ein paar Wochen her, dass ich eine personalisierte Mischung für unseren Hund Frodo bei dir bestellt hatte.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nubis
(4/5) Christine

Danke dass Du immer für Nubis und mich Zeit hast

Seit dem 8.3.2016 gebe ich Nubis seine persönliche Bachblütenmischung wieder. Ich finde, er hatte sich wieder mehr von mir distanziert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Tosca
(4/5) Linda Briglia aus Belgien

Wir merken einen grossen Unterschied im Vergleich zu vorher

Toscas Verhalten hat sich stark gebessert. Manchmal wird sie noch aggressiv meinem Mann gegenüber, doch ohne zu beißen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ickx
(4/5) Tine Janssens aus Belgien

Es scheint, als könne er sich besser kontrollieren

Mein Hund Ickx hat durch die Bachblüten und sein Training schon gute Fortschritte gemacht. Ich merke, er ist weniger gestresst und entspannter, wenn er mit anderen Hunden zusammen ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yendor
(5/5) Janny und Yendor (aus den Niederlanden)

Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Plummy
(5/5) Nicole (Belgien)

Tausendmal Danke

Wir sind auf Ihre Webseite vor über einem Monat durch einen Freund gestossen. Ich habe gedacht: warum nicht mal probieren? 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

falbala
(4/5) Veronique (Frankreich)

Sie ist viel ruhiger

Hier sehen Sie ein Bild von Falbala als ich sie bekommen hatte. Damals war sie dreieinhalb Jahre und kam von einer Zuchtfarm...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte
(4/5) Angèle Denayer

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte

ich schreibe Ihnen, um Sie auf dem Laufenden über meinen kleinen Hund Skoty zu halten, der Ihre Bachblüten seit dem dritten März nimmt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst
(4/5) Anonym

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst

Caya nimmt die Bachblüten nun seit 4 Wochen und ich habe viele Veränderungen an ihr bemerkt. Sie ist im Dunkeln auf der Strasse viel weniger gestresst.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht