Unglaublich, was Bachblüten können

(4/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Pferde
persönliche bachblütenmischung pferde

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Georgina2

Hallo Tom!!

Am letzten Samstag habe ich meine beiden Stuten in umgekehrter Reihenfolge zur Koppel gebracht. Normalerweise kommt Usanza (Alpha Stute) zuerst und dann Georgina, doch dieses Mal habe ich es umgekehrt gemacht. Wow, was für ein Theater! Usanza weinte und Georgina rastete aus. Sie hatte Tränen in den Augen und liess mich nicht an sich heran. Sie zu ignorieren, war keine Option. Nach einer halben Stunde wurde sie zwar ruhiger, doch immer noch ängstlich und unsicher. „Mama, Mama!“ Usanza gab Georgina plötzlich ein Signal, was Georgina aufregte, wie ein Baby ohne seine Mutter. Usanza ist eher ein fürsorglicher Typ. Wenn sie sich Sorgen machen will, dann macht sie sich Sorgen.

Mir kamen Bachblüten in den Sinn, und ich dachte an Ihre Infos, dass man Bachblüten bei aufkommenden Ängsten und Panik alle 5 Minuten geben sollte. Das habe ich gleich getan. Nachdem sie dreimal die Tropfen bekommen hatte war sie wieder ruhiger und blieb bei mir. Unglaublich!! Danach konnte Usanza normal mit ihr stehen und beide kommunizierten miteinander wie vorher.

Unglaublich, was Bachblüten können, und wie gut, dass sie wirken, gerade in solchen Situationen!!

Vielen Dank Tom!!

Ein schönes Wochenende und viele Grüsse von uns allen.


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Stefanie Paques
(4/5) Stefanie Paques

Ich geniesse es wieder, mit meinem Pferd beschäftigt zu sein

Seit 2 Wochen mit ich mit der persönlichen Mischung für meine Stute Tigris beschäftigt und ich muss sagen, ich habe in so kurzer Zeit schon ein paar Verbesserungen bemerkt. Ich bin begeistert!!!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sally
(4/5) Lysiane

Ich konnte es nicht glauben

Zusammenfassend war die Behandlung mit den Bachblüten absolut erfolgreich, obwohl es viel länger gedauert hat, als erwartet. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

uki
(4/5) Anne-Marie Van Rompaey

Er jault nachts nicht mehrs

 Im Juni hatte ich Sie wegen meinem Hund „Uki“ und seinen Problemen kontaktiert. Die personalisierte Bachblütenmischung für Hunde, die Sie mir geschickt hatten, hat große Verbesserungen gebracht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nubis
(4/5) Christine

Danke dass Du immer für Nubis und mich Zeit hast

Seit dem 8.3.2016 gebe ich Nubis seine persönliche Bachblütenmischung wieder. Ich finde, er hatte sich wieder mehr von mir distanziert.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

sandra
(4/5) Sandra (aus den Niederlanden)

Sie ist viel ruhiger und nicht mehr so ungeduldig wie vorher.

Ich merke jetzt eine Verbesserung bei meiner Stute. Sie ist viel ruhiger und nicht mehr so ungeduldig wie vorher. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

gump
(4/5) Anonym

Gump hat grosse Fortschritte gemacht

Gump hat grosse Fortschritte gemacht: während der Feiern zum 1. August, mit dem ganzen Feuerwerk und den Böllern, hatte ich ihm neben seiner Mischung noch etwas von den Notfalltropfen gegeben und alles ist gut verlaufen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nicht vergleichbar mit dem ersten Mal
(4/5) David

Nicht vergleichbar mit dem ersten Mal

Mit der Zeit wird er wieder langsam er selbst und ich hoffe, er wird eines Tages wieder ganz der Alte! Oma hatte auch immer auf die Bachblüten geschwört :-)

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pépito 2
(5/5) Pépito

Die Katze Pépito erzählt von ihrer Behandlung

Merci Monsieur Tom. En moins d’une semaine, je vais beaucoup mieux. Ma famille humaine a l’air de s’en porter également mieux.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pandora
(5/5) Sofie Geukens aus Belgien

Es geht ihr prima mit den Tropfen

Ich habe gerade die persönliche Bachblütenmischung für unsere Padora nachbestellt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

genevaz
(4/5) Fabiola Genevaz

Ich muss Ihnen noch Danke sagen für die gute Beratung

Wie versprochen, schreibe ich Ihnen, wie es meinen beiden Kaninchen geht, einem Pärchen. Es geht ein bisschen besser, gerade fängt sie wieder an, ihm an den Ohrläppchen zu knabbern, das liebt sie so sehr!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht