Die Bachblüten Anwendung : so finden Sie die richtige Bachblüte

Die Bachblüten Anwendung : so finden Sie die richtige Bachblüte

Bei der Bachblüten Anwendung ist es wichtig, dass Sie die richtigen Bachblüten finden. Dies ist nicht so einfach, wie Sie sich nun denken können und bei diesem Schritt sollten Anfänger sich unbedingt Hilfe von einem Profi suchen. Eine Bachblüten Anwendung mit der falschen Bachblüte hat auf lange Sicht keine Wirkung.

 

Doch wie findet man die richtige Bachblüte? Sie haben generell zwei Möglichkeiten, die richtige Bachblüte zu finden. Zum einen können Sie durch Fremdhilfe wie z.B. mit einem Arzt oder Naturheilpraktiker die für Sie richtige Bachblüte herausfinden oder sich selbst durch einen Bachblüten Selbsttest helfen. Beide Methoden haben ihre Vor- und Nachteile und daher gehen wir in diesem Artikel beide Methoden kurz durch.

 

Ermittlung der richtigen Bachblüte durch Fremdhilfe

Eine Bachblüten Anwendung ist unwirksam, wenn man die unpassenden Bachblüten einsetzt. Daher sollten sich Anfänger und Neulinge im Bereich der Naturheilmittel und Bachblüten dazu bewegen, die richtigen Bachblüten durch Fremdhilfe zu ermitteln. Dazu sollten Sie sich mit Hilfe eines Naturheilpraktiker oder eines Fachmannes für Bachblüten zusammen setzten und Ihren Fall durchgehen. Viele möchten diesen Schritt nicht wagen, da man eben viele Informationen über sich und seine Vergangenheit preisgeben muss. Sie brauchen diesbezüglich aber keine Angst haben, da diese Ärzte alle eine Schweigepflicht haben und mit keinen anderen über Ihren persönlichen Fall reden dürfen. Sollten Sie dennoch völlig gegen diese Variante sein, könnte die andere Methode für Sie besser sein.

 

Ermittlung der richtigen Bachblüte durch einen Bachblüten Selbsttest

Bei einem Bachblüten Selbsttest handelt es sich um einen Fragebogen, der von der Bachblütengesellschaft in England erstellt wurde und auch sehr hoch angesehen ist. Dieser Test wurde zertifiziert und es handelt sich dabei um die Standardreferenz in Bezug auf Bachblüten Anwendung. Dieser Test umfasst 37 Fragen rund um alle Bachblüten und als Ergebnis bekommen Sie die für Sie zutreffenden Bachblüten empfohlen. Diesen Test sollten aber nur Menschen machen, die schon Erfahrungen mit Bachblüten gesammelt haben, da man bei falscher Beantwortung der Fragen schnell mal eine falsche Bachblüte empfohlen bekommt.

 

Die Fragen bei diesem Selbsttest sind eigentlich sehr einfach, setzen aber voraus, dass man ehrlich ist und sich selbst auch gut einschätzen kann. Viele Patienten schätzen sich selbst falsch ein und kommen somit am Ende auf ein falsches und somit unwirksames Ergebnis.

 

Bei der Bachblüten Anwendung ist die oben erwähnte Stufe der Findung der richtigen Bachblüten der schwierigste Teil. Haben Sie diesen Schritt erfolgreich hinter sich gebracht ist der Rest nicht mehr schwierig. Bei der Bachblüten Anwendung sollten Sie sich nur bewusst sein, dass Bachblüten eine zeit lang brauchen, um wirken zu können. Viele neue Patienten denken, dass Bachblüten ein Wundermittel sind und schon nach einmaliger Einnahme alle seelischen Probleme verschwunden sind.

 

Das eine solche Wirkung bei keiner Arznei auftreten kann, sollte klar sein. Dennoch sind Bachblüten ein natürliches Heilmittel, das den seelischen Zustand auf schonende Art und Weise wieder in die richtige Bahn lenkt. Das beste daran ist, dass in über 70 erfolgreichen Jahren der Bachblüten Anwendung noch kein einziger Fall aufgetreten ist, in dem eine Unverträglichkeit oder Nebenwirkung bekannt wurde.

 

Teilen
Marie Pure

Weitere Artikel


Kaufen Sie nur original Bachblüten!

Kaufen Sie nur original Bachblüten!

Bachblüten sind in den letzten Jahren beliebt geworden wie nie zuvor. Es hat sich wie ein Lauffeuer verbreitet und viele Menschen wollen sich nun von der natürlichen Kraft, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Die Dosierung von Bachblüten-Tropfen

Die Dosierung von Bachblüten-Tropfen

Bei der Dosierung von Bachblüten, die meist als Tropfen eingenommen werden, gibt es zwar nicht viele, aber doch ein paar kleine Regeln zu beachten.

Den vollständigen Artikel lesen

Gegen ständiges Grübeln helfen Bachblüten

Gegen ständiges Grübeln helfen Bachblüten

Ohne die richtige Therapie, zum Beispiel mit Bachblüten, kommt bei manchen Menschen der Kopf einfach nicht zur Ruhe, sie grübeln ständig über alles und jeden nach.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten kaufen : Ist es ratsam Bachblüten im Internet zu kaufen?

Bachblüten kaufen : Ist es ratsam Bachblüten im Internet zu kaufen?

Wenn Sie sich dafür entschieden haben Bachblüten zu kaufen, stehen Sie in der Regel vor einem großen Problem: Wo soll ich meine Bachblüten kaufen?

Den vollständigen Artikel lesen

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

Für wen ist ein Bachblüten Fragebogen gedacht?

In der heutigen Zeit kommen immer mehr Menschen zu den Heilmitteln der Natur zurück und kehren immer mehr den chemischen Medikamenten den Rücken.

Den vollständigen Artikel lesen

Der Bachblüten Test : kann jeder diesen Test absolvieren?

Der Bachblüten Test : kann jeder diesen Test absolvieren?

Immer mehr Menschen vertrauen auf die heilende Kraft der Bachblüten, die schon seit über 70 Jahren erfolgreich in einer Bachblüten Therapie eingesetzt werden.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Tropfen bei seelischen Problemen

Bachblüten Tropfen bei seelischen Problemen

Bachblüten Tropfen waren eine Zeit lang wie von der Bildfläche verschwunden. Erklären kann sich das keiner so richtig.

Den vollständigen Artikel lesen

Häufig gestellte Fragen zum Bachblüten Set

Häufig gestellte Fragen zum Bachblüten Set

Sie haben schon einmal vom Bachblüten Set gehört? Dieses Set ist heute wirklich in aller Munde und man hört immer wieder die selben Fragen darüber.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten: Omas Mittel gegen innere Unruhe und fehlende Ausgeglichenheit

Bachblüten: Omas Mittel gegen innere Unruhe und fehlende Ausgeglichenheit

Bachblüten sind seit jeher ein bewährtes Hausmittel gegen innere Unruhe. Schon unsere Großeltern vertrauten auf die natürliche Wirkung der von Dr. Edward Bach entdeckten....

Den vollständigen Artikel lesen

Wer war Edward Bach?

Wer war Edward Bach?

Dass die Bachblüten nach ihrem Erfinder und Namensgeber, dem englischen Arzt Dr. Bach benannt wurden, wissen vermutlich schon die meisten Leute. 

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht