Bachblüten: heilende Medizin der Natur

Bachblüten: heilende Medizin der Natur

Bachblüten heilen Menschen mit der Kraft und Energie der Natur. Schon viele Jahre bevor chemisch erstellte Wirkstoffe in der Medizin in großem Rahmen eingesetzt wurden, war der nützliche Einsatz  heilender Pflanzen bekannt. Jedes Gewächs besitzt Inhaltsstoffe, die eine heilkräftige Wirkung besitzen.

 

Bachblüten sind ganz besondere Gewächse. In sehr vielen Selbst- und Fremdversuchen prüfte und testete Dr. Edward Bach die Heilstoffe von vielen verschiedenen Blüten. Bachblüten sind die nach ihm benannten Blüten mit einem hohen Anteil an Wirkstoffen und einer immensen feinstofflichen Schwingung. Nicht jede Blüte bestand den schweren und wiederholten Test.

 

Auf Biologie beruhend und auch physikalisch sind die einzigartigen Bachblüten nicht zu beschreiben, aber sicher kann sich der interessierte Leser etwas unter dem Schlagwort Schwingung vorstellen. Nicht gerade wenige Leute haben eine negative Ausstrahlung, sie sind unglücklich, pessimistisch und depressiv und das strahlen solche Leute direkt auf ihre Umgebung aus. Andere sind so voller positiver Energie, dass wir in ihrer Anwesenheit positive Stimmung bekommen und Freude verspüren. Diese Arten von Schwingungen kennt sicher jeder einzelne von uns. Pflanzen wie z.B. Bäume können zwar nicht reden, ihr Sein ist komplett verschieden als das von uns Bekannte. Ein paar wenige Pflanzen,  beziehungsweise ihre Blüten haben eine  feine und hoch differenzierte Schwingung.

 

Dr. Edward Bach war nicht nur ein Doktor mit medizinischer Vorbildung, er besaß die Liebe zum Menschen, der Natur und die Intuition des Heilens. Aus all diesen Vorlieben und  dem Willen zum Helfen erfand er die Bachblüten- Therapie.

 

Bachblüten wurden von Dr. Edward Bach entdeckt. Der Arzt Dr. Edward Bach hatte sich bereits am Anfang seines beruflichen Werdegang auf Bakteriologie und Homöopathie konzentriert. Er leitete eine  sehr gute Praxis in London. Aber er war nicht der Typ Mensch, der sich auf diesem beruflichem Erfolg ausruhen wollte. Er war mit Leib und Seele  Arzt, sein Bestreben lag darin,  die seelischen Gründe von  Erkrankungen zu erkennen und somit in der Lage sein zu können den kompletten Menschen und nicht nur sichtbare Krankheiten zu heilen.

 

 Deshalb löste er sich 1930 von seiner gut laufenden Praxis in London und Dr. Bach zog sich zurück aufs Land. Er hoffte, in dieser ruhigen und unberührten Umgebung Inspiration für natürliche Heilmethoden zu bekommen.
Bachblüten und die zugrunde liegenden Konzepte entwickelte Dr. Bach während der Jahre 1930-1936. Sein Traum war es,  eine gute, reine und einfache Medizin zu  finden, durch die man andere heilen kann und bei der niemals Nebenwirkungen auftreten.

 

Bachblütenwirken auch, ungleich anderer Arzneien, auf psychischer Ebene,  ihre wirkende Kraft beginnt im psychischen Bereich.  Denn der Erfinder der Bachblüten, Dr. Edward Bach war davon  überzeugt, dass jede Krankheit ihren Grund und Anfang in einer destruktiven Konstellation der Seele hat. Sollten negative Gefühle wie Unsicherheit, Hass und Angst durch Zuhilfenahme der 37 speziellen Bachblüten geheilt werden, heilt der Körper als Spiegel der Seele von allein, denn jede Erkrankung hat ihre Wurzeln auf der geistigen und emotionalen Ebene.

 

Bachblüten helfen dem kranken Patienten. Die Bachblüten- Therapie setzt voraus, dass der Patient bereit ist, sich mit sich selbst auseinander zu setzen. Die aktive Bereitschaft zur Selbsterfahrung geht mit dieser Therapie Hand in Hand. Das ist zweifellos ein Grund dafür, warum diese Medizin immer mehr Menschen in ihren Bann zieht. Ziel der Bachblüten ist es, die Seele zu öffnen und tief in sich selbst sehen zu können.

 


Marie Pure

Weitere Artikel


Wer war Edward Bach?

Wer war Edward Bach?

Dass die Bachblüten nach ihrem Erfinder und Namensgeber, dem englischen Arzt Dr. Bach benannt wurden, wissen vermutlich schon die meisten Leute. 

Den vollständigen Artikel lesen

Leiden Sie unter Stimmungsschwankungen?

Leiden Sie unter Stimmungsschwankungen?

Wenn Sie selbst von Stimmungsschwankungen betroffen sind, oder jemanden kennen, der darunter leidet, dann wissen Sie sicherlich schon, wie belastend dies für zwischenmenschliche Beziehungen sein kann. 

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüten Anwendung bei Katzen : so profitieren auch Katzen von Bachblüten

Die Bachblüten Anwendung bei Katzen : so profitieren auch Katzen von Bachblüten

Da die Bachblüten Anwendung nun schon sehr viele Jahre erfolgreich bei Menschen und anderen Tieren wie Hunden und Pferden durchgeführt wurde, kamen Forscher auf die Idee, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten: Omas Mittel gegen innere Unruhe und fehlende Ausgeglichenheit

Bachblüten: Omas Mittel gegen innere Unruhe und fehlende Ausgeglichenheit

Bachblüten sind seit jeher ein bewährtes Hausmittel gegen innere Unruhe. Schon unsere Großeltern vertrauten auf die natürliche Wirkung der von Dr. Edward Bach entdeckten....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten Wirkung : was sind Notfalltropfen?

Bachblüten Wirkung : was sind Notfalltropfen?

Es gibt nicht nur einzelne Bachblüten wie beispielsweise Remedy oder Willow, sondern der Entdecker und Erfinder Dr. Edward Bach hat auch eine weitere Variante entwickelt: Die Notfalltropfen.

Den vollständigen Artikel lesen

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Eine Bachblüten Creme kaufen – Was man wissen sollte!

Es spielt keine Rolle ob man bereits Erfahrungen mit einer Bachblüten Creme sammeln konnte oder ob man zum ersten Mal davon hört, .....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten gegen Ruhelosigkeit und Nervosität

Bachblüten gegen Ruhelosigkeit und Nervosität

Ruhelosigkeit ist häufig Ausdruck einer leichten seelischen Störung, die mit Bachblüten schonend und natürlich behandelt werden kann. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüten online kaufen

Bachblüten online kaufen

Beim Online-Kauf von Bachblüten sollte die persönliche Beratung nicht zu kurz kommen. Immer mehr Anbieter günstiger Bachblüten tauchen im Internet auf und ......

Den vollständigen Artikel lesen

38 Bachblüten die gegen alles helfen

38 Bachblüten die gegen alles helfen

Kennen Sie bereits die 38 Bachblüten? Der ein oder andere wird mit dem Begriff Bachblüten bestimmte etwas anfangen können, ......

Den vollständigen Artikel lesen

Verschiedene Typen - verschiedene Bachblüten?

Verschiedene Typen - verschiedene Bachblüten?

Tatsächlich gibt es Unterschiede in der Verwendung von Bachblüten je nachdem, welcher Typ Mensch man ist.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht