Ich kann es manchmal immer noch nicht glauben...

(5/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Sammy

Hallo Tom,

im September 2013 habe ich für meinen Kater Sammy bei Ihnen eine Bachblütenmischung zusammenstellen lassen, weil mein Kater aggressiv war ,haute und fauchte und sich nicht anfassen liess. Diese Mischung habe ich ihm 3 Monate gegeben, wie empfohlen und ich muss sagen, dass aus meinem hauenden und fauchenden Kater ein Schmusekater geworden ist. Ich kann es manchmal immer noch nicht glauben....aber es ist so. Die Mischung habe ich dann im Dezember abgesetzt und sein Verhalten ist immer noch lieb und schmusig.

Viele Grüsse
Petra Treppe


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


strolchi
(4/5) Jolanda Möckli

Er uriniert nicht mehr in die Wohnung

Kurz zur Info: Seit ca. 4 Wochen gebe ich meinem Kater die Tropfen. Es hat sich gebessert, er uriniert nicht mehr in die Wohnung...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Schmitt
(4/5) Schmitt

Keine epileptischen Anfälle mehr

Ich wollte Ihnen für die Tropfen danken, die Sie für meine Hündin gemacht hatten. Sie ist viel weniger ängstlich und hat keine epileptischen Anfälle mehr. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yendor
(5/5) Janny und Yendor (aus den Niederlanden)

Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

lilly 2 (bewerkt)
(5/5) Corine Werber

Eine positive Wirkung trat sehr schnell ein

Sie ist viel ausgeglichener und ruhiger. Dieses stressbedingte Pinkeln ist so gut wie weg und auch die Urinmenge ist wieder normal.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Latin
(5/5) Ulrike Spannagel

Alle Probleme haben sich in Luft aufgelöst!

Ich wollte nur kurz eine Rückmeldung zum aktuellen Stand geben. Um es vorweg zu nehmen – ich war sehr skeptisch gegenüber der Bachblütentherapie.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

monkey
(4/5) Karin Streit

Die Bachblüten werden ihm bestimmt wieder helfen

Ich wünsche Dir Alles Gute für 2014! Gern bestelle ich die Bachblüten für unseren Kater Monkey, wie bereits einmal geliefert. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fidèle
(4/5) Georges Treuttens

Er reagiert gut darauf, trotz der bisher erst kurzen Behandlung

Er hat gut auf die verordnete Vorsorgebehandlung reagiert, auch wenn sie sehr kurz war, was wohl normal ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Tosca
(4/5) Linda Briglia aus Belgien

Wir merken einen grossen Unterschied im Vergleich zu vorher

Toscas Verhalten hat sich stark gebessert. Manchmal wird sie noch aggressiv meinem Mann gegenüber, doch ohne zu beißen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

carine-aiko
(5/5) Carina und Ihr Dalmatiner Aiko

Seit dem ersten Tag merke ich einen Unterschied.

Seit dem ersten Tag merke ich einen Unterschied. Erst hatte ich mich nicht getraut etwas zu sagen, aus Angst dass es nur Zufall sei. Aber es ist kein Zufall! 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Barney
(4/5) Elke W

Barney ist wirklich schon viel ruhiger geworden

Ich habe deine Bachblütenmischung erst am Anfang des Jahres angefangen. Barney ist wirklich schon viel ruhiger geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht