Hund hat keine Angst mehr vor dem Gewitter

(5/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche CHF 57.00
  • 2 Flaschen CHF 109.00 Ihr Vorteil CHF 5.00
  • 3 Flaschen CHF 153.00 Ihr Vorteil CHF 18.00
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

 

Ein Cavalier King Charles von vier Jahren hat eine panische Angst vor Gewitter und Knallen. Wenn ein Gewitter näher kommt, kriecht er unter eine Bank oder versteckt er sich irgendwo. Der Herr des Hundes hat damit angefangen, ihm eine Bachblütenmischung zu verabreichen, die auf diese Ängste gerichtet ist. Beim nächsten Gewitter spielte der Hund ruhig weiter mit seinem Kuscheltier und tat er, als ob nichts los wäre. Auch wenn zufälligerweise etwas mit einem lauten Knall zum Boden fiel, schlief er unerschütterlich weiter.

 


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


joke-jochie
(4/5) Thorsten, 40 Jahre

Er ist viel weniger ängstlich und vertraut mir auch mehr

Ich wollte dich informieren dass die Bachblüten bei meinem Hund Lucky ganz schnell gewirkt haben (die französische Dogge, die vor allem und jedem Angst hatte).

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Pépito 2
(5/5) Pépito

Die Katze Pépito erzählt von ihrer Behandlung

Merci Monsieur Tom. En moins d’une semaine, je vais beaucoup mieux. Ma famille humaine a l’air de s’en porter également mieux.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Franka
(5/5) Gerda Wiermans

Es funktioniert!

Letzten Monat hatte ich die Bachblütenmischung für unsere Katze Franka bekommen. Es funktioniert! 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

uki
(4/5) Anne-Marie Van Rompaey

Er jault nachts nicht mehrs

 Im Juni hatte ich Sie wegen meinem Hund „Uki“ und seinen Problemen kontaktiert. Die personalisierte Bachblütenmischung für Hunde, die Sie mir geschickt hatten, hat große Verbesserungen gebracht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

strolchi
(4/5) Jolanda Möckli

Er uriniert nicht mehr in die Wohnung

Kurz zur Info: Seit ca. 4 Wochen gebe ich meinem Kater die Tropfen. Es hat sich gebessert, er uriniert nicht mehr in die Wohnung...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie wirkt schon jetzt
(5/5) Marie (Frankreich)

Sie wirkt schon jetzt

Zunächst einmal Danke für die Bachblüten-Mischung, die Sie uns geschickt haben, sie wirkt schon jetzt. Wir sind wirklich überrascht...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Das störende Verhalten hat aufgehört
(4/5) Peter W., Grenchen (Schweiz)

Das störende Verhalten hat aufgehört

Unser Cocker-Spaniel-Rüde, 19 Monate alt, hatte das Problem, dass er immer andere Hunde besteigen wollte, vorwiegend kastrierte Rüden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie ist ruhiger und markiert nicht mehr so viel im Haus
(5/5) Gerard de Wit aus den Niederlanden

Sie ist ruhiger und markiert nicht mehr so viel im Haus

Ich hatte eine Flasche Tropfen für unsere Katze gekauft. Unsere komische Katze.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Schmitt
(4/5) Schmitt

Keine epileptischen Anfälle mehr

Ich wollte Ihnen für die Tropfen danken, die Sie für meine Hündin gemacht hatten. Sie ist viel weniger ängstlich und hat keine epileptischen Anfälle mehr. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Klein
(4/5) Dhont Demeyer

Kleins Rettung war eine tolle Nachricht

Man merkt, dass Klein nicht mehr so ängstlich ist (tagsüber und auch wenn er schläft) und er ist auch sozialer geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht