Die Bachblüten wirken Wunder!

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Hallo Tom,

ich hatte zwei echte Rotzbengel von Katzen hier, wenn auch jeweils mit unterschiedlichem Charakter: Die rote war immer fröhlich, schnurrte viel, war verspielt und liebte es, überall hochzuklettern. Die graue war ängstlicher, hat niemandem außer seiner Besitzerin (also mich) erkannt, aber war mindestens genauso verspielt wie die andere Katze.

Doch dann war die rote Katze plötzlich nicht mehr so verspielt, von einem Tag auf den anderen. Es schien, als wäre sie traurig und hätte keine Motivation mehr, außerdem hatte sie auch Gewicht verloren. Wir haben nicht herausfinden können, woran es lag. Ich wusste nicht was ich machen sollte und bin dann durch Zufall auf Ihre Webseite gestoßen. Ich hatte Ihnen die Probleme geschildert und habe noch am selben Tag eine Antwort erhalten.

Nach drei Tagen hatte ich schon die Fläschchen erhalten und es dauerte keine zwei Wochen, bis sich die Katze wieder völlig veränderte. Plötzlich war sie wieder fröhlich und lebhaft und die graue Katze war froh, endlich ihre Spielkameradin wieder zu haben.

Ich habe keine Ahnung was da passiert war und warum meine Katze plötzlich depressiv war, aber die Bachblüten wirken Wunder!

Danke nochmal!

Anasthasia


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


vanessa
(4/5) Vanessa, 53 Jahre

Die Bachblüten wirken tatsächlich

Nun ein kleiner Bericht zu unserer „depressiven“ Katze. Die Bachblüten wirken tatsächlich, sie ist schon viel ruhiger auch wenn sie immer noch manchmal schlecht gelaunt ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

randy
(5/5) Angelique Oort

Er lässt sich streicheln!

Vor einer Weile hatte ich Sie um eine persönliche Bachblütenmischung für meinen scheuen Hund Randy aus Rumänien gebeten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Boomer
(4/5) Dirrie Kooijman

Wir hören ihn nachts nicht mehr

Nach zwei Wochen haben wir ihn wieder drinnen schlafen lassen. Zu unserer grossen Überraschung haben wir ihn dann nachts gar nicht mehr gehört!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

gump
(4/5) Anonym

Gump hat grosse Fortschritte gemacht

Gump hat grosse Fortschritte gemacht: während der Feiern zum 1. August, mit dem ganzen Feuerwerk und den Böllern, hatte ich ihm neben seiner Mischung noch etwas von den Notfalltropfen gegeben und alles ist gut verlaufen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fidèle
(4/5) Georges Treuttens

Er reagiert gut darauf, trotz der bisher erst kurzen Behandlung

Er hat gut auf die verordnete Vorsorgebehandlung reagiert, auch wenn sie sehr kurz war, was wohl normal ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Klein
(4/5) Dhont Demeyer

Kleins Rettung war eine tolle Nachricht

Man merkt, dass Klein nicht mehr so ängstlich ist (tagsüber und auch wenn er schläft) und er ist auch sozialer geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Franka
(5/5) Gerda Wiermans

Es funktioniert!

Letzten Monat hatte ich die Bachblütenmischung für unsere Katze Franka bekommen. Es funktioniert! 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Barney
(4/5) Elke W

Barney ist wirklich schon viel ruhiger geworden

Ich habe deine Bachblütenmischung erst am Anfang des Jahres angefangen. Barney ist wirklich schon viel ruhiger geworden.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

atie-sepp
(5/5) Antje und Sepp

Wir sind sehr zufrieden mit der Therapie!

wir leben mit einem Berner Sennenhund, der Sepp heißt und inzwischen ein Jahr alt ist. Als er 5 Monate alt war, hatten wir uns an dich gewandt,....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Aggressive Katze wird liebes Kätzchen
(4/5) Sonja , 52 Jahre

Aggressive Katze wird liebes Kätzchen

Felix ist ein aggressiver Kater, der nicht gestört werden möchte und im Haus schon viel Schaden angerichtet hat. Nach einer Besprechung und Analyse des Benehmens von Felix,....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht