Die Bachblüten wirken Wunder!

(4/5) - Bachblüten für Tiere

Hallo Tom,

ich hatte zwei echte Rotzbengel von Katzen hier, wenn auch jeweils mit unterschiedlichem Charakter: Die rote war immer fröhlich, schnurrte viel, war verspielt und liebte es, überall hochzuklettern. Die graue war ängstlicher, hat niemandem außer seiner Besitzerin (also mich) erkannt, aber war mindestens genauso verspielt wie die andere Katze.

Doch dann war die rote Katze plötzlich nicht mehr so verspielt, von einem Tag auf den anderen. Es schien, als wäre sie traurig und hätte keine Motivation mehr, außerdem hatte sie auch Gewicht verloren. Wir haben nicht herausfinden können, woran es lag. Ich wusste nicht was ich machen sollte und bin dann durch Zufall auf Ihre Webseite gestoßen. Ich hatte Ihnen die Probleme geschildert und habe noch am selben Tag eine Antwort erhalten.

Nach drei Tagen hatte ich schon die Fläschchen erhalten und es dauerte keine zwei Wochen, bis sich die Katze wieder völlig veränderte. Plötzlich war sie wieder fröhlich und lebhaft und die graue Katze war froh, endlich ihre Spielkameradin wieder zu haben.

Ich habe keine Ahnung was da passiert war und warum meine Katze plötzlich depressiv war, aber die Bachblüten wirken Wunder!

Danke nochmal!

Anasthasia


Teilen

Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.



Weitere Erfahrungsberichte


Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst
(4/5) Anonym

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst

Caya nimmt die Bachblüten nun seit 4 Wochen und ich habe viele Veränderungen an ihr bemerkt. Sie ist im Dunkeln auf der Strasse viel weniger gestresst.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Diesel
(5/5) Kitty van der Zwet aus den Niederlanden

Er ist ruhiger bei Menschen und anderen Hunden

Eine kurze Nachricht zu den Ergebnissen bei Diesel. Wir müssen zugeben, dass die letzten Wochen sehr positiv verlaufen sind.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

rita-kemi
(4/5) Rita

Sie bellt viel weniger

Ich wollte Ihnen schreiben, wie es unserer Kemi geht. Ich gebe ihr die Bachblüten seit etwa 6 Wochen und es sieht ganz gut aus. Sie bellt viel weniger als vorher.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Rajka
(4/5) Andrea Kaufmann

Sie ist merklich anhänglicher geworden

Ich hatte bei Dir die Bachblütenmischung für meinen Hund Rajka bestellt. Sie nimmt die Tropfen sehr gerne und wir haben auch eine Verbesserung beobachtet!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Wodan
(5/5) Elisabeth Baurain (Frankreich)

Es hat große Fortschritte gemacht

Am Anfang war ich skeptisch, doch ich habe nach 15 Tagen die Resultate sehen können... 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

randy
(5/5) Angelique Oort

Er lässt sich streicheln!

Vor einer Weile hatte ich Sie um eine persönliche Bachblütenmischung für meinen scheuen Hund Randy aus Rumänien gebeten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

uki
(4/5) Anne-Marie Van Rompaey

Er jault nachts nicht mehrs

 Im Juni hatte ich Sie wegen meinem Hund „Uki“ und seinen Problemen kontaktiert. Die personalisierte Bachblütenmischung für Hunde, die Sie mir geschickt hatten, hat große Verbesserungen gebracht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben
(4/5) Anita Eberhard

Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben

Ich brauche Nachschub von den Bachblüten, die du mir für mein Pferd gemacht hast. Es geht ihm besser und es scheint auch ausgeglichener zu sein.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

bear
(5/5) Sheila

Bear ist jetzt viel ruhiger

Die Bachblüten haben bei Bear gut gewirkt. Er ist jetzt viel ruhiger. Wenn wir mit ihm unterwegs sind und er zwei Hunde gleichzeitig trifft, dann kriegt er keine Panik mehr.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie ist ruhiger und markiert nicht mehr so viel im Haus
(5/5) Gerard de Wit aus den Niederlanden

Sie ist ruhiger und markiert nicht mehr so viel im Haus

Ich hatte eine Flasche Tropfen für unsere Katze gekauft. Unsere komische Katze.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht