Der Kater hat 1300 km durchgehalten

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

posocco

Hallo Tom,

wir waren in Kontakt wegen meinem Kater Fripon, der 1300 km in einem Wohnwagen überstehen musste. Ich hatte ihm die Bachblüten von Ihnen gegeben und die Reise ist super verlaufen!
Der Kater hat 1300 km durchgehalten, er saß auf seiner Bank wenn es nötig war, doch ich hatte keinerlei Stress mit ihm und er wollte auch nicht wegrennen.

Während der zwei Tage hat er weitestgehend gut gegessen. Ich möchte Ihnen für all die Hilfe danken, die Sie mit Ihren Produkten bieten.

Antoinette POSOCCO


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Wally ist nicht mehr so aggressiv
(4/5) Petra Schuimer

Wally ist nicht mehr so aggressiv

Ich gebe meinem Hund Wally seine personalisierte Mischung seit etwa zwei Monaten und ich merke, er ist ruhiger geworden. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Schmitt
(4/5) Schmitt

Keine epileptischen Anfälle mehr

Ich wollte Ihnen für die Tropfen danken, die Sie für meine Hündin gemacht hatten. Sie ist viel weniger ängstlich und hat keine epileptischen Anfälle mehr. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Panther
(5/5) Chris Shaw (Vereinigtes Königreich)

Er sieht nicht mehr so vernachlässigt aus!

Ich habe gerade die dritte Flasche für Panther bestellt. Ich kann es überhaupt nicht glauben, welchen Unterschied es macht...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Caroline Coppens
(5/5) Caroline Coppens

Pferd ist ruhiger und aufmerksamer

Unser Pferd hat sich verändert. Sie ist ruhiger geworden und generell aufmerksamer.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

lilly 2 (bewerkt)
(5/5) Corine Werber

Eine positive Wirkung trat sehr schnell ein

Sie ist viel ausgeglichener und ruhiger. Dieses stressbedingte Pinkeln ist so gut wie weg und auch die Urinmenge ist wieder normal.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Hund hat keine Angst mehr vor dem Gewitter
(5/5) Jochen , 54 Jahre

Hund hat keine Angst mehr vor dem Gewitter

Ein Cavalier King Charles von vier Jahren hat eine panische Angst vor Gewitter und Knallen. Wenn ein Gewitter näher kommt, kriecht er unter eine Bank oder versteckt er sich irgendwo.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

lucy
(5/5) Gundi Kager

Kann diese Tropfen nur weiterempfehlen

Gebe meiner Hündin Lucy seit dem 15.12.2014 die persönliche Bachblütenmischung, 6 mal 4 Tropfen pro Tag...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

fbi
(5/5) Sandrine (Frankreich)

Danke für ihn und danke für sie

Sie ist so selbstbewusst geworden dass sie sogar anderen Hunden Angst einjagt...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Er erholt sich schneller
(4/5) Anonym

Er erholt sich schneller

Nach 2 Flaschen Bachblüten muss ich zugeben, dass es Falco wieder besser geht. Er lebt in seiner eigenen Welt mit seinen Ängsten, ich kann da nicht viel für ihn tun, aber er erholt sich schneller.  

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yvonne-babs
(4/5) Yvonne Swinkels

Wir kommen langsam voran

 Wie Sie sich vielleicht erinnern, war meine Boxer-Hündin draußen immer so ängstlich und hat sich deshalb unmöglich benommen. Sie hat ständig herum gebellt, immer an der Leine gezogen und sogar manchmal nach anderen geschnappt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht