Die bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume : Genesung auf natürlichem Weg

Bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Bachblüten gibt es nun schon seit vielen Jahrzehnten, doch leider sind sie mit der Zeit in Vergessenheit geraten. In der heutigen Zeit muss es immer schnell gehen und daher greifen viele Menschen einfach schnell zu chemischen Mitteln, anstatt sich durch die natürliche Wirkung der Bachblüten genesen zu lassen. Die bachblüte Mimulus allein hat eine unglaubliche Wirkung.

Die bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume hat viele Wirkungen

Man mag es kaum glauben, aber Mimulus ist eine Bachblüte mit vielen Wirkungen. Man sagt, dass diese Blüte in Verbindung mit dem Selbstwertgefühl und Ängsten steht. Diese beiden Kategorien sind schon ein großes Spektrum. Ängste allein gibt es in vielen Varianten. Der eine hat beispielsweise einfach Angst vor Spinnen oder anderen Tieren, während sich die Angst bei anderen erst zeigt, wenn er in ein Flugzeug sitzt. Welche Angst man auch immer hat, man kann durch die Bachblüte Mimulus Abhilfe finden.

Wie alle Bachblüten beginnt Mimulus tief in der Seele zu wirken, was auch erklärt warum diese und andere Bachblüten eine relativ lange Zeit benötigen, bis der gewünschte Effekt eintritt. Bei Medikamenten gegen Kopfschmerzen kann man innerhalb weniger Minuten damit rechnen, dass diese behoben sind. Allerdings auch nur für eine gewisse Zeit! Ein Mensch der an Migräne leidet ist dann schnell dazu verleitet, immer wieder neue Tabletten einzunehmen, was sich zu einem wahren Teufelskreis entwickeln kann.

Allerdings sollte man bedenken, dass Bachblüten nicht nur auf natürliche und schonende Art und Weise helfen, sondern die Wirkung der Inhaltsstoffe auch nachhaltig ist. Dies bedeutet im Klartext, dass wenn man mit der Bachblütentherapie fertig ist, die Wirkung auch noch Jahre später bleibt. Dies ist ein gewaltiger Vorteil, den kein chemisch erstelltes Medikament liefern kann. Ängste beheben auf natürliche Art und Weise ohne Nebenwirkungen, das ist die Kraft von Mimulus!

Die Einnahme von bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume

Die Einnahme kann ganz normal mit der altbewährten Wasserglasmethode gemacht werden oder man kann auch zu alternativen Einnahmemethoden greifen. Beispielsweise kann man die Mimulusessenzen einfach in das Essen geben und keine Angst, der Geschmack ändert sich dadurch nicht, da Bachblüten generell geruchs- und geschmacksneutral sind.

Eine etwas neuere Einnahmemethode ist über die Raumluft. Einfach ein paar Tropfen in einen Zerstäuber geben und ein paar mal im Raum versprühen. So wird der Wirkstoff über die Atemwege eingenommen, was genau so wirkungsvoll ist als mit der Wasserglasmethode. Der Phantasie sind bei der Einnahme von Mimulus und den anderen Bachblüten keine Grenzen gesetzt. Eine andere interessante Methode ist die Einnahme über das Badewasser. Machen Sie sich einfach einen entspannten Abend in der Badewanne, befüllen Sie das Wasser mit ätherischen Ölen und geben Sie ein bis zwei Tropfen (oder auch mehr) Mimulusessenz hinzu.

Bis die bachblüte Mimulus oder Gefleckte Gauklerblume ihre volle Wirkung zeigt, können ein paar Wochen vergehen. Dr. Bach, der Entdecker der Bachblüten und der darin enthaltenen Wirkstoffe hat daher empfehlen, dass man generell eine 6-wöchige Therapie macht, was wie oben bereits aufgezeigt, wirklich kein Stress sein muss. Überzeugen Sie sich selbst von der natürlichen Kraft der Bachblüte Mimulus.

 

Teilen

Weitere Artikel


Bachblüte Larch oder Lärche

Alles über die bachblüte Larch oder Lärche

Schon vor mehreren Jahrzehnten wussten die Menschen die natürliche Wirkung der Bachblüten zu schätzen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Beech oder Buche

Bachblüte Beech oder Buche

Bachblüten sind der Menschheit nun schon seit Ewigkeiten bekannt. Ein knappes Jahrhundert ist es her, seit der Entdecker der Bachblüten, Dr. Edward Bach,....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Heather oder Heidekraut

Die Bachblüte Heather oder Heidekraut

Die Bachblüte Heather (im Deutschen als Heidekraut bekannt) ist für egozentrische und sehr redselige Menschen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Impatiens oder Drüsentragendes Springkraut

bachblüte Impatiens oder Drüsentragendes Springkraut : Die Blüte gegen Unruhe

Bachblüten gibt es nun schon seit den 30er Jahren und damals hat der bekannte englische Arzt Dr. Bach sein Leben der Forschung der Bachblüten gewidmet, ....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Scleranthus oder Knäuelkraut

Die Bachblüte Scleranthus oder Knäuelkraut

Viele Menschen haben Probleme, sich zwischen verschiedenen Möglichkeiten zu entscheiden. Sie sind unentschlossen und leiden an einer mehr oder weniger stark ausgeprägten Unsicherheit. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian

Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian: wie man den Glauben zurück erlangt

Viele kennen bestimmt folgende Situationen: Die Freundin hat einen verlassen, ein nahe stehender ist verstorben oder man hat seine Arbeitsstelle verloren.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Rote Kastanie oder Red Chestnut

Die Bachblüte Red Chestnut oder Fleischrote Rosskastanie

Das übertriebene Sorgen um andere Menschen ist relativ häufig. Es ist vor allem die Rote Kastanie welche für Gefühle zuständig ist wie die Nächstenliebe und das Sorgen um seine Angehörigen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Walnut oder Walnuss

Die Bachblüte Walnut oder Walnuss

Die Bachblüte Walnuss ist für Menschen, die sich sehr von anderen beeinflussen lassen und Schwierigkeiten haben, sich an neue Situationen anzupassen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Chestnut Bud oder Kastanienknospe

Bachblüte Chestnut Bud oder Kastanienknospe

Schon vor mehr als 50 Jahren hat der britische Arzt Edward Bach festgestellt, dass einige Pflanzenteile besonders gute Wirkung bei der Bekämpfung seelischer Probleme haben.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Chicory oder Wegwarte

Bachblüte Chicory oder Wegwarte : häufig gestellte Fragen

Bachblüten gibt es zwar schon lange und somit ist auch jede Menge Information und Literatur verfügbar, die alles bis ins Detail beschreiben.

Den vollständigen Artikel lesen

Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht