Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian: wie man den Glauben zurück erlangt

Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian: wie man den Glauben zurück erlangt
Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian

Viele kennen bestimmt folgende Situationen: Die Freundin hat einen verlassen, ein nahe stehender ist verstorben oder man hat seine Arbeitsstelle verloren. Diese und weitere Situationen können dazu führen, dass man in ein seelisches Loch fällt und den Glauben verliert. Hier erfahren Sie, wie die Bachblüte Gentian dabei helfen kann, den Glauben zurückzuerlangen und einen Neuanfang zu wagen. 

Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian: wer ist alles Betroffen?

Die oben genannten Beispiele sind natürlich extrem und es gibt auch kleinere Gründe, die einen in eine depressive Phase gelangen lassen könnten. Es kann bei manchen schon sein, dass sie wegen einem schlecht gelaufenen Mathetest in eine solch schlechte Verfassung kommen, dass sie am liebsten alles hinschmeißen wollen und die Schule abbrechen wollen. Andere fühlen sich verletzt, wenn ihre „große Liebe“ nicht die gleichen Gefühle zurück bringt als sie es selbst tun.

All diese Personen laufen Gefahr in ein „Loch“ zu fallen, dass natürlich von Person zu Person anders tief sein kann. Es gibt Menschen, welche von sich aus die Kraft aufbringen zu erkennen, dass sie etwas ändern müssen und sich gedanklich ablenken müssen, um die Situation schneller und besser zu überwinden. Wer mit dieser Gabe gesegnet ist, sollte sich glücklich schätzen. Für all die anderen gibt es aber eine Lösung!

Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian: die ultimative Lösung?

Gentian ist die Lösung für die Betroffenen, da diese dabei helfen kann, mit der Problematik besser umzugehen und einen neuen Anfang zu beginnen. Dabei handelt es sich um ein natürliches Heilmittel, das von Dr. Bach schon vor 70 Jahren erfunden wurde und noch heute nichts an seiner Wirkung verloren hat. Doch ist die Einnahme von Bachblüten die ultimative Lösung, um die Gedanken an jemanden oder etwas, das man verloren hat, vollständig zu entfernen?

Nein! Man sollte auch generell alle Mittel, seinen es chemische Hammer wie Tabletten oder natürliche Heilmittel wie Bachblüten, nicht als den einzigen Weg ansehen. Man sollte zudem noch die Initiative ergreifen und versuchen, sich nicht allzu sehr von der Situation mitreißen zu lassen. Gentian sollte als Zusatz verwendet werden, was die Wirkung stark verbessert. 

Bachblüte Gentian oder Bitterer Enzian: die Einnahme ist kinderleicht

Da es sich um ein natürliches Mittel handelt, braucht man keine Angst davor zu haben, dass man eine zu hohe Dosis erwischt oder sonstige Nebenwirkungen erleiden muss. Gentian basiert auf Pflanzenteilen des bitteren Enzian, dessen Wirkstoffe bekannt dafür sind, in Niederlagen wieder neue Kräfte zu bekommen und einen neuen Anfang zu wagen. 

Wenn Ihnen als Leser einer der oben genannten Situationen bekannt vorkommt und sich für Gentian interessieren, empfiehlt es sich dennoch Kontakt mit einem professionellen Bachblütenberater aufzunehmen. Diesen kann man völlig anonym und unverbindlich die eigene Situation schildern und sich zusätzliche wertvolle Tipps, sowie die Sicherheit einzuholen, dass es sich bei Gentian um die richtige Bachblüte handelt.

Bereits 2-3 Tropfen täglich über einen Zeitraum von mehreren Wochen können dem Patienten dabei helfen, neue Kraft zu erlangen und wieder einen Neuanfang zu starten. Überzeugen Sie sich selbst und versuchen Sie es mit der Bachblüte Gentian. 

 

Teilen


Bachblüte Nr. 12 Gentian oder Bitterer Enzian

Die Bachblüte Gentian hilft bei:

  • Niedergeschlagenheit und Verzweiflung
  • Skeptizismus
  • Pessimistischer Attitüde
  • Miesepetrigkeit
  • Zweifeln
Entdecken Sie, wie die Bachblüte Gentian helfen kann
Marie Pure

Weitere Artikel


Bachblüte Larch oder Lärche

Alles über die bachblüte Larch oder Lärche

Schon vor mehreren Jahrzehnten wussten die Menschen die natürliche Wirkung der Bachblüten zu schätzen.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Gorse oder Stechginster

Bachblüte Gorse oder Stechginster: Wem hilft diese Bachblüte?

Gorse ist eine besondere Bachblüte, die eine einzigartige Wirkung hat. Diese Blüte wird auch als eine der zwei Bachblüten der Hoffnung betitelt.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Elm oder Ulme

Bachblüte Elm oder Ulme : was diese Bachblüte bringt

Wussten Sie bereits, dass man heute nicht mehr zwangsläufig chemische Produkte und Medikamente benötigt, um seelische Probleme zu beheben?

Den vollständigen Artikel lesen

Die Bachblüte Oak oder Eiche

Die Bachblüte Oak oder Eiche

Die Bachblüte Oak (zu Deutsch: Eiche) ist für diejenigen Menschen, die aus Pflichtbewusstsein immer noch weiter machen, auch wenn sie längst nicht mehr können.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Heather oder Heidekraut

Die Bachblüte Heather oder Heidekraut

Die Bachblüte Heather (im Deutschen als Heidekraut bekannt) ist für egozentrische und sehr redselige Menschen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Vine oder Wein

Die Bachblüte Vine oder Wein

Die Bachblüte Vine (zu Deutsch: Wein) ist für jene Leute gedacht, die sich zu sehr in das Leben anderer einmischen. 

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Clematis oder Gemeine Waldrebe

Die Bachblüte Clematis oder Gemeine Waldrebe : Anwendung bei Kindern

Bachblüten sind gerade wieder am Kommen. Lange Zeit war es ruhig um diese natürlichen Heilmittel, da die Menschen sich vermehrt an die Medikamente geklammert haben.

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Aspen oder Espe

Die Bachblüte Aspen oder Espe

Haben Sie oft grundlos Angst und fürchten sich vor etwas, ohne zu wissen wovor? Dann wäre Aspen für Sie genau das Richtige!

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Beech oder Buche

Bachblüte Beech oder Buche

Bachblüten sind der Menschheit nun schon seit Ewigkeiten bekannt. Ein knappes Jahrhundert ist es her, seit der Entdecker der Bachblüten, Dr. Edward Bach,....

Den vollständigen Artikel lesen

Bachblüte Cherry Plum oder Kirschpflaume

Bachblüte Cherry Plum oder Kirschpflaume : alles was man wissen muss

Schon seit mehr als 70 Jahren erfreuen sich Anhänger der natürlichen Heilmittel an den Bachblüten. Diese sind als natürlicher Gegenpol zu den meist oft vermiedenen Medikamenten gedacht und....

Den vollständigen Artikel lesen