Yendor knurrt und beißt er nicht mehr.

(5/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche CHF 57.00
  • 2 Flaschen CHF 109.00 Ihr Vorteil CHF 5.00
  • 3 Flaschen CHF 153.00 Ihr Vorteil CHF 18.00
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

yendor

Guten Tag,

Yendor geht es schon viel besser, beim Kämmen knurrt und beißt er nicht mehr.

Er ist ein ruhigerer Hund geworden. Wenn Besuch kommt ist er allerdings immer noch derselbe und hört nicht auf herumzutollen. Trotzdem hat er sich verändert, und ein Fläschchen ist mittlerweile auch schon leer.  

Das wollte ich Ihnen nur mitteilen.

Mit freundlichen Grüßen,

Jenny und Yendor

 


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


atie-sepp
(5/5) Antje und Sepp

Wir sind sehr zufrieden mit der Therapie!

wir leben mit einem Berner Sennenhund, der Sepp heißt und inzwischen ein Jahr alt ist. Als er 5 Monate alt war, hatten wir uns an dich gewandt,....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

tinni
(4/5) Die Familie von Tinni (aus den Niederlanden)

Sie ist ruhiger geworden, schläft nun auch nachts wieder

voller Freude teilen wir dir mit, dass unser Dackel Tinni wieder dieselbe ist, so wie wir sie kannten. Das alles haben wir den Bachblüten zu verdanken, die du für sie angefertigt hattest.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Es wirkt gut bei Hunden
(4/5) Wilma

Es wirkt gut bei Hunden

Es wirkt gut bei Hunden, manchmal muss man ein bisschen vorsichtig bei den beiden sein, doch es wirkt. Die Behandlung schlägt also gut an.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Meine Katze kann viel besser mit Stress umgehen
(5/5) Cinzia Morelli

Meine Katze kann viel besser mit Stress umgehen

Erst einmal vielen Dank, denn nach anderthalb Monaten hat Ihre Mischung meiner Katze Margherita sehr geholfen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Croquette
(4/5) Sandrine Le Faou

Sie hat aufgehört zu zittern

Die Ergebnisse sind beeindruckend. Sie ist gelassener geworden, verspielter und hat aufgehört, zu zittern.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Schmitt
(4/5) Schmitt

Keine epileptischen Anfälle mehr

Ich wollte Ihnen für die Tropfen danken, die Sie für meine Hündin gemacht hatten. Sie ist viel weniger ängstlich und hat keine epileptischen Anfälle mehr. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

dilan-aydin
(5/5) Dilan Aydin

Ich kann jetzt in Ruhe mit ihm ausreiten

Seit zwei Monaten nutze ich nun die Bachblütenmischung und ich kann schon gute Fortschritte bei meinem Pferd erkennen...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

gipsy-whoopi
(5/5) Hilde & Daniël (aus Belgien)

Der Frieden ist wieder da!

Ich hatte Sie vor ein paar Wochen kontaktiert, wegen der Aggressionen zwischen unseren beiden Pyrenäenberghunden, beides Weibchen, Gipsy + Whoopi.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nookie
(4/5) Fiona Shannon

Er ist viel ruhiger

Was Sie da für Nookie gemischt haben wirkt wirklich. Er ist viel ruhiger.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bandit
(5/5) Ida Westra

Tiere können uns nichts vorspielen

Letzen August hatte Tom mir Tropfen gemacht für unseren Hund Bandit wegen seiner epileptischen Anfälle.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht