Wir hören ihn nachts nicht mehr

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Boomer

Hi Tom,

ich wollte Ihnen schreiben wie es unserem 13-jährigen Border Collie geht. Wegen seiner Demenz leidet er unter Trennungsangst. Deshalb heult und bellt er nachts oft und macht uns dann wach. Am 31. Dezember hatte ich ihm erstmals die personalisierte Bachblütenmischung gegeben. Nach etwa 12 Tagen haben wir gemerkt, dass er tagsüber aktiver war, er schien sich wohler in seiner Haut zu fühlen. In der Zwischenzeit war es mit dem Heulen nachts so schlimm geworden, dass wir ihn in einem Schuppen im Garten haben schlafen lassen. Das tat uns echt leid, aber was sollten wir tun? Nach zwei Wochen haben wir ihn wieder drinnen schlafen lassen. Zu unserer grossen Überraschung haben wir ihn dann nachts gar nicht mehr gehört!

Seit einer Woche schläft er nun wieder im Haus und er ist immer noch sehr ruhig. Wir sind total happy darüber!

Ich hoffe, das freut Sie zu hören?

Viele Grüsse,

Dirrie Kooijman


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


aris-cloe
(5/5) Anonym

Meinem Samojeden geht’s gut

Meinem Samojeden geht’s gut. Ich würde sagen, dass ich schon große Fortschritte bei ihm sehe, nach nur zwei Wochen mit der Bachblütenmischung für Hunde.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Franka
(5/5) Gerda Wiermans

Es funktioniert!

Letzten Monat hatte ich die Bachblütenmischung für unsere Katze Franka bekommen. Es funktioniert! 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte
(4/5) Angèle Denayer

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte

ich schreibe Ihnen, um Sie auf dem Laufenden über meinen kleinen Hund Skoty zu halten, der Ihre Bachblüten seit dem dritten März nimmt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Paula
(4/5) Monika Noack

Man sieht die positive Entwicklung

Hiermit gehen wir jetzt die 3. Flasche Bachblütenmischung an. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre Hilfe bedanken.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Maggy
(5/5) Lily Penin

Endlich ruhiger

Danke dass mein Hund Maggy endlich ruhiger geworden ist, seit sie die Bachblüten nimmt, die Sie ihr geschickt hatten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Fips ist lebendiger geworden
(4/5) Stephanie Haymann

Fips ist lebendiger geworden

Er frisst normal und hat auch den letzten Zahnarztbesuch beim Tierarzt gut vertragen. Die Bachblüten scheinen ihm gut zu tun.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

maria-grazia-cattaneo
(5/5) Maria Grazia Cattaneo (Italien)

Mein Hund ist ruhiger und ausgeglichener

ich habe die dritte Flasche der persönlichen Mischung für meinen Hund Teddy erhalten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

kira-fiona
(4/5) Maria Kirfel

Die Mischung hat den beiden sehr gut getan

Sie hatten mir vor einiger Zeit Bachblüten für meine Katzen gemischt. Für Kira und Fiona hätte ich gerne die gleiche Mischung noch einmal...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Noa
(5/5) Betty van der Linde

Noa ist ein Engel

Nach zwei Wochen haben wir etwas gemerkt. Es ist toll zu sehen, was die Tropfen mit ihr gemacht haben.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lana3
(4/5) Christa

Nach 4-mal 4 Tropfen habe ich einen neuen Hund

Man merkt schon einen Unterschied. Sie läuft nicht mehr ständig ruhelos durchs Haus. Heute Morgen waren wir am Strand (wie jeden Tag) und sie hat mit den anderen Hunden gespielt, ganz ohne Gebell.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht