Nach dem ganzen Aufwand scheint es endlich zu helfen

(4/5) - Bachblüten für Tiere
reinhout-renate-ylva

Hallo Tom,

Ylva, unser kleiner Dackel mit Verhaltensstörungen, nimmt nun schon seit 40 Tagen die Mischung, die du speziell für ihn angefertigt hast. Inzwischen sind wir beim zweiten Fläschchen angekommen. Nach ungefähr einer Woche schien es in seinem kleinen Kopf wieder ruhiger zuzugehen. Die Aufgeregtheit scheint nicht mehr sein Leben zu beherrschen und wir können wieder mit ihm in Ruhe Gassi gehen.

Was für eine Erleichterung! Nachdem wir es mit Prednisolon und chinesischen Kräutern probiert hatten, scheint die Bachblüten-Therapie die besten Resultate zu liefern. Zwar ist es noch immer nicht ganz vorbei, aber ich hoffe, dass es mehr oder weniger verschwinden wird, wenn Ylva größer geworden ist. Sie ist ja jetzt erst 10 Monate alt.

Wir haben noch ein weiteres Problem, sie wird nämlich immer aggressiv, wenn sie andere Hunde sieht. Ich weiß nicht, ob die Tropfen auch dagegen helfen oder ob man ihr noch etwas zusätzlich geben muss.

Zunächst aber vielen Dank für deine Hilfe!

Ich würde das gerne als „Erfahrungsbericht“ auf deiner Seite veröffentlichen, aber ich weiß nicht ob man das machen kann, und wenn ja, wo.

Herzliche Grüße

Renate van Bloemendaal (Niederlande)


Teilen

Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.



Weitere Erfahrungsberichte


rocky
(5/5) Yvelotte Hennings (Niederlande)

Er hat viel hinter sich, das Ergebnis ist also fantastisch!

Zuallererst wünsche ich Ihnen alles Gute für das neue Jahr 2015 und ich hoffe, dass Sie auch in diesem Jahr vielen Menschen und Tieren helfen können.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Meine Katze kann viel besser mit Stress umgehen
(5/5) Cinzia Morelli

Meine Katze kann viel besser mit Stress umgehen

Erst einmal vielen Dank, denn nach anderthalb Monaten hat Ihre Mischung meiner Katze Margherita sehr geholfen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Kira
(5/5) Erna Maertens aus Belgien

Ruhiger und weniger fordernd

Sie ist ruhiger und nicht mehr so schnell auf 180. Letzte Woche habe ich noch einmal 3 Fläschchen bestellt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ziva
(5/5) Maggy De Boeck

Hoffentlich geht es weiter in die richtige Richtung

Ziva hat ab und zu mal einen Anfall, aber weniger als vorher. Und die Behandlung machen wir ja auch erst seit anderthalb Monaten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Diesel
(5/5) Kitty van der Zwet aus den Niederlanden

Er ist ruhiger bei Menschen und anderen Hunden

Eine kurze Nachricht zu den Ergebnissen bei Diesel. Wir müssen zugeben, dass die letzten Wochen sehr positiv verlaufen sind.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ihre Mischungen sind wirklich Spitzenklasse
(5/5) Angelika Lenz

Ihre Mischungen sind wirklich Spitzenklasse

Unsere Tammy hat sich schon um Einiges nach der zweiten Einnahme verändert. Es ist kaum zu glauben.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Nookie
(4/5) Fiona Shannon

Er ist viel ruhiger

Was Sie da für Nookie gemischt haben wirkt wirklich. Er ist viel ruhiger.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

joke-jochie
(4/5) Thorsten, 40 Jahre

Er ist viel weniger ängstlich und vertraut mir auch mehr

Ich wollte dich informieren dass die Bachblüten bei meinem Hund Lucky ganz schnell gewirkt haben (die französische Dogge, die vor allem und jedem Angst hatte).

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Balou
(4/5) Sandra

Er ist nicht mehr so ängstlich und sozialer geworden

Er ist nicht mehr so ängstlich und ist sozialer geworden!!! Unseren aufrichtigen Dank dafür!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

carine-aiko
(5/5) Carina und Ihr Dalmatiner Aiko

Seit dem ersten Tag merke ich einen Unterschied.

Seit dem ersten Tag merke ich einen Unterschied. Erst hatte ich mich nicht getraut etwas zu sagen, aus Angst dass es nur Zufall sei. Aber es ist kein Zufall! 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht