Kleins Rettung war eine tolle Nachricht

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Klein

Lieber Tom,

unser Hund Klein (4 Jahre alt) hat Epilepsie und nimmt (noch) Medikamente deswegen. Letztes Jahr wurden die Attacken immer heftiger (kurze Anfälle) und er verlor für kurze Zeit das Bewusstsein. Trotz der guten Hilfe unseres Tierarztes waren wir verzweifelt. Ich konnte nicht mal ein bisschen mit ihm spazieren gehen. Klein ist ein sehr süßer und kluger Hund, den wir über Rescani in Sevilla adoptiert hatten. 

Die Leute dort haben sich sehr korrekt verhalten und uns alles über ihn erzählt. Er hatte eine Menge durchgemacht (vermutlich Misshandlung) und sollte schon eine Spritze kriegen, doch dann hat man ihn an Rescani (das Tierheim) abgegeben und die Pfleger wollten ihm noch eine Chance geben. Weil es unmöglich war, ihn im Flugzeug zu transportieren, ist ein Freund extra mit dem Auto nach Sevilla gefahren. Die Anfälle waren unvorhersehbar, doch alles lief gut. Doch letztes Jahr wurden die Attacken dann regelmäßiger, selbst unser Tierarzt hatte das noch nie erlebt. 

Ich bin Ihnen sehr verbunden für die Verbesserungen, danke! Während der letzten 6 Monate, die er die personalisierte Mischung nimmt, hatte er gar keine Anfälle mehr, weder kleine noch grosse. Man merkt, dass Klein nicht mehr so ängstlich ist (tagsüber und auch wenn er schläft) und er ist auch sozialer geworden. Wir stehen noch immer in Kontakt mit seinen Rettern (Protectora El Buen Amigo), einem Verein in Spanien der seine Entwicklung mitverfolgt und ich kann sagen, dass diese guten Nachrichten dort sehr dankbar aufgenommen wurden. Es gibt den vielen Menschen, die versuchen die Hunde zu retten, neue Hoffnung. 

Vielen Dank! 

Grüsse, 

Marc and Nicole


Teilen

Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.



Weitere Erfahrungsberichte


Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben
(4/5) Anita Eberhard

Du scheinst ein Händchen für solche Dinge zu haben

Ich brauche Nachschub von den Bachblüten, die du mir für mein Pferd gemacht hast. Es geht ihm besser und es scheint auch ausgeglichener zu sein.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Shaggy
(4/5) Yvonne

Es war grossartig

Es war grossartig. Ich hatte meinem Hund Shaggy zu Silvester stündlich die Tropfen gegeben. Es wurde den ganzen Tag über geknallt, doch sie ist ruhig geblieben.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

atie-sepp
(5/5) Antje und Sepp

Wir sind sehr zufrieden mit der Therapie!

wir leben mit einem Berner Sennenhund, der Sepp heißt und inzwischen ein Jahr alt ist. Als er 5 Monate alt war, hatten wir uns an dich gewandt,....

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Torres
(5/5) Nico

Mein Hund hat keine Angst mehr

Die Ergebnisse sind toll.. Mein Hund hat keine Angst mehr und das dominante Verhalten mir gegenüber ist auch fast weg!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Balou
(4/5) Sandra

Er ist nicht mehr so ängstlich und sozialer geworden

Er ist nicht mehr so ängstlich und ist sozialer geworden!!! Unseren aufrichtigen Dank dafür!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

lilly 2 (bewerkt)
(5/5) Corine Werber

Eine positive Wirkung trat sehr schnell ein

Sie ist viel ausgeglichener und ruhiger. Dieses stressbedingte Pinkeln ist so gut wie weg und auch die Urinmenge ist wieder normal.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Miro
(5/5) Mireille aus Belgien

Ich habe einen neuen Hund

Er gehorcht auch besser. Sobald er anfängt zu bellen, ermahne ich ihn und er hört auf. Vorher war es ihm egal gewesen, wenn ich mit ihm schimpfte.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Tosca
(4/5) Linda Briglia aus Belgien

Wir merken einen grossen Unterschied im Vergleich zu vorher

Toscas Verhalten hat sich stark gebessert. Manchmal wird sie noch aggressiv meinem Mann gegenüber, doch ohne zu beißen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Niska
(5/5) Patrice und Déborah aus Frankreich

Das Ergebnis ist überraschend, fast magisch

Seit etwa zwei Monaten geben wir die Bachblüten einer Stute, die sehr temperamentvoll war, sehr unberechenbar und dominant.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

fbi
(5/5) Sandrine (Frankreich)

Danke für ihn und danke für sie

Sie ist so selbstbewusst geworden dass sie sogar anderen Hunden Angst einjagt...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht