Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Jamaika

Hallo Tom,

wie versprochen, ist hier ein Feedback zur Behandlung meines Leonbergers mit den Bachblüten.

Ich hatte gleich nach dem Erhalt (5. Februar) begonnen, ihm die Tropfen zu geben und ich merkte, wie es meinem Hund besser ging. Ich glaube, er fühlt sich besser und bittet regelrecht manchmal um seine Dosis…

Ich erlebe ihn ruhiger, ausgeglichener. Er schläft entspannter (und hat auch kaum noch diese unruhigen Nächte mit zappelnden Beinen und häufigem Wimmern..)

Was seine Anhänglichkeit/Schutzinstinkt/Aggressionen betrifft, sehe ich leichte Verbesserungen. Er stampft nicht mehr so mit dem Fuss, wenn er einen seiner Spielkameraden sieht, er jault noch ab und zu und seine Aggressivität scheint zu verschwinden. Was das Gehorchen betrifft, ist er folgsamer und wachsamer geworden.

Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg :-)

Mit freundlichen Grüssen,

Sandrine


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


rocky
(5/5) Yvelotte Hennings (Niederlande)

Er hat viel hinter sich, das Ergebnis ist also fantastisch!

Zuallererst wünsche ich Ihnen alles Gute für das neue Jahr 2015 und ich hoffe, dass Sie auch in diesem Jahr vielen Menschen und Tieren helfen können.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Odile jague
(5/5) Odile (Frankreich)

Alles läuft gut

Vor einiger Zeit hatten Sie mir eine „Persönliche Bachblütenmischung“ für meine Katze geschickt. Sie war eifersüchtig und aggressiv, seitdem es noch eine zweite Katze gab. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Laila
(5/5) Ina-Maria

Wie wird das erst in drei Monaten?

Eine vorerst letzte Meldung. Meinem Mann und mir ist aufgefallen, dass sich die Laila verändert hat. Heute morgen zur ersten Runde hat sie sich ganz toll benommen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Noa
(5/5) Betty van der Linde

Noa ist ein Engel

Nach zwei Wochen haben wir etwas gemerkt. Es ist toll zu sehen, was die Tropfen mit ihr gemacht haben.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bandit
(5/5) Ida Westra

Tiere können uns nichts vorspielen

Letzen August hatte Tom mir Tropfen gemacht für unseren Hund Bandit wegen seiner epileptischen Anfälle.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Mali 1
(5/5) Dagmar Barstat

Sie macht gute Fortschritte

Zunächst ganz vielen Dank für die persönliche Bachblütenmischung für meine Hündin Mali. Ich habe sie schon zum 2.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Daysi
(5/5) Sylvie Perthuis aus Belgien

Kein ständiges Bellen mehr, kein Stress mehr und keine Angst

Doch wenn ich mir das Ergebnis bis dahin anschaue, dann sage ich mir, ich hätte viel früher damit anfangen sollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Max
(5/5) Linda Barnes aus Grossbritannien

Max fängt an zu spielen

Max hat sich toll entwickelt. Am Neujahrstag hat er angefangen, das erste Mal mit Lottie (der Puppe) zu spielen und seitdem hat er in seinem Bett geschlafen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

genevaz
(4/5) Fabiola Genevaz

Ich muss Ihnen noch Danke sagen für die gute Beratung

Wie versprochen, schreibe ich Ihnen, wie es meinen beiden Kaninchen geht, einem Pärchen. Es geht ein bisschen besser, gerade fängt sie wieder an, ihm an den Ohrläppchen zu knabbern, das liebt sie so sehr!

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

strolchi
(4/5) Jolanda Möckli

Er uriniert nicht mehr in die Wohnung

Kurz zur Info: Seit ca. 4 Wochen gebe ich meinem Kater die Tropfen. Es hat sich gebessert, er uriniert nicht mehr in die Wohnung...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht