Bachblüten für die ganze Familie

(4/5) - Bachblüten für Tiere
Persönliche Bachblueten mischung

Inhalt 50 ml

  • 1 Flasche CHF 57.00
  • 2 Flaschen CHF 109.00 Ihr Vorteil CHF 5.00
  • 3 Flaschen CHF 153.00 Ihr Vorteil CHF 18.00
Für eine ganze Kur
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Sandra Zeimet

Hallo

Ich muss noch sagen hatte ja eine persönliche Mischung von Dir für meinen Angsthund und es geht ihm wesentlich besser und er jault auch fast nicht mehr wenn sie alleine sind! Super !
Und für meine Nichte hatte ich Nummer 55 bestellt und sie ist nicht mehr so aufbrausend :)

Also meine Hündin ist 10 Jahre alt, top fit, Labrador-Windhund Mix mit ausgeprägtem Jagdinstinkt. Zuhause eigentlich ganz umgänglich, jedoch manchmal aufgedreht und "nervig", anhänglich, gar nicht ängstlich.
Sie sieht im Gegensatz zum Whippet nie gestresst aus, ist eher innerer Stress. Ihre Anfälle waren ausgeprägter vor 3 Jahren als mein Mann einen langen Krankenhausaufenthalt hatte im Ausland und sie öfters bei meinen Eltern waren. Danach ging es wieder besser. Ich hoffe das hilft insofern. Wenn sie einen Anfall hat, gebe ich ihr Rescue Spray in den Mund

Ich würde dann zu der Bestellung auch nochmal die Mischung für meinen Whippet bestellen und die Nummer 96 gegen Bluthochdruck.
Und für meinen Mann die 83, der hat immer Stress im Büro und nagt da manchmal dran.

Bachblüten für die ganze Familie ;)

Mit besten Grüssen aus Luxemburg

Sandra Zeimet


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


vanessa
(4/5) Vanessa, 53 Jahre

Die Bachblüten wirken tatsächlich

Nun ein kleiner Bericht zu unserer „depressiven“ Katze. Die Bachblüten wirken tatsächlich, sie ist schon viel ruhiger auch wenn sie immer noch manchmal schlecht gelaunt ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sally
(4/5) Lysiane

Ich konnte es nicht glauben

Zusammenfassend war die Behandlung mit den Bachblüten absolut erfolgreich, obwohl es viel länger gedauert hat, als erwartet. 

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte
(4/5) Angèle Denayer

Zu schade, dass ich davon nicht schon früher erfahren hatte

ich schreibe Ihnen, um Sie auf dem Laufenden über meinen kleinen Hund Skoty zu halten, der Ihre Bachblüten seit dem dritten März nimmt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst
(4/5) Anonym

Caya ist beim Gassi gehen weniger gestresst

Caya nimmt die Bachblüten nun seit 4 Wochen und ich habe viele Veränderungen an ihr bemerkt. Sie ist im Dunkeln auf der Strasse viel weniger gestresst.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sammy
(5/5) Petra Treppe

Ich kann es manchmal immer noch nicht glauben...

im September 2013 habe ich für meinen Kater Sammy bei Ihnen eine Bachblütenmischung zusammenstellen lassen, weil mein Kater aggressiv war ,haute und fauchte und sich nicht anfassen liess.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sein ganzes Verhalten ist besser geworden
(5/5) Gaby Nilles Ciaffone aus der Schweiz

Sein ganzes Verhalten ist besser geworden

Sein ganzes Verhalten ist besser geworden. Er nimmt auch mehr teil und ich finde, dass er sich besser fühlt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

yvonne-babs
(4/5) Yvonne Swinkels

Wir kommen langsam voran

 Wie Sie sich vielleicht erinnern, war meine Boxer-Hündin draußen immer so ängstlich und hat sich deshalb unmöglich benommen. Sie hat ständig herum gebellt, immer an der Leine gezogen und sogar manchmal nach anderen geschnappt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Niska
(5/5) Patrice und Déborah aus Frankreich

Das Ergebnis ist überraschend, fast magisch

Seit etwa zwei Monaten geben wir die Bachblüten einer Stute, die sehr temperamentvoll war, sehr unberechenbar und dominant.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Len Bakker
(5/5) Len Bakker aus Belgien

Er hat grosse Fortschritte gemacht

Mit Moo ist alles in Ordnung. Er hat grosse Fortschritte gemacht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Yessey
(4/5) Marisca Brommer aus den Niederlanden

Ihr Verhalten hat sich merklich gebessert

Ende letzten Jahres hatten Sie eine persönliche Bachblütenmischung für Yessy gemacht. Die Flasche ist fast leer und ich wollte Ihnen mitteilen, wie alles so läuft.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht