Jetzt kann ich mit ihm beruhigt rausgehen

(5/5) - Bachblütenmischung Nr. 101
Monty

Hallo Tom,

Monty ist eineinhalb Jahre alt und trotz seines Trainings fing er ständig an zu bellen, er antwortete auf das Bellen unseres Nachbarhundes, der lange Phasen über jaulte. Monty weinte und jaulte, fing sogar beim kleinsten Geräusch zu bellen an, selbst im Haus. Ich entschied mich für die Bachblütenmischung Nr. 101, da es zu Hause immer schlimmer wurde und Monty nicht mal mehr auf meine Kommandos hörte, sich zu beruhigen.

Nun sind wir in der dritten Woche und ich habe alles unter Kontrolle. Wenn der Nachbarhund anfängt, schaut er mich an und sich sage ihm, er soll ruhig bleiben, konzentriert, liegen bleiben und nicht herumrennen. Er reagiert auch nicht mehr so nervös auf jedes Geräusch, ob draussen oder drinnen.

Ein anderes gutes Anzeichen dafür, dass das Mittel hilft, ist wenn wir im Garten sind, scheint er kaum auf die bellenden Hunde in der Nachbarschaft zu achten. Das ist grossartig, denn jetzt kann ich mit ihm beruhigt rausgehen, und weiss er wird nicht in eine Bell-Orgie verfallen. Ich habe meine alten Monty wieder!

Er hatte letzte Woche sogar eine Katze entdeckt, er hat sie angeschaut und geschnuppert, und dann völlig ignoriert. Das wäre vor einem Monat nicht passiert.

Herzliche Grüsse,

Zoe


Teilen

Bachblütenmischung Nr. 101: Hundebellen

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 52.00 Ihr Vorteil CHF 14.00
  • 1 Flasche CHF 33.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.



Weitere Erfahrungsberichte


Chandra
(5/5) Martine Lebec

Viel ruhiger und weniger ängstlich

Das ist Chandra, eine Rhodesian Ridgeback Hündin, die seit 9 Jahren bei uns ist und die wir sehr lieben

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Rambo
(5/5) Patricia Moens

Mein Shih Tzu hat keine Anfälle mehr

Ich bin sehr glücklich mit den Bachblüten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bandit
(5/5) Ida Westra

Tiere können uns nichts vorspielen

Letzen August hatte Tom mir Tropfen gemacht für unseren Hund Bandit wegen seiner epileptischen Anfälle.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Angelika
(5/5) Angelika Schlosser

Fühlt sich der Hund wohl, dann auch der Besitzer

Erstmal Danke für die schnelle Bearbeitung und Lieferung am Freitag. Wir haben Samstag gleich angefangen mit der Mischung.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lowie
(5/5) Jenny aus Belgien

Schläft die Nacht durch

Heute ist es eine Woche her, seit ich Lowie die Tropfen gebe, und ich muss sagen, er schläft immer noch die Nacht durch.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lola
(5/5) Frédéric aus Frankreich

Sie blieb entspannt und sass ruhig an meinen Füssen

Ich wollte mich wieder melden. Seit mehr als einem Monat nimmt meine Hündin Lola die Tropfen und sie ist nicht mehr so schüchtern wie vorher.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Yessey
(4/5) Marisca Brommer aus den Niederlanden

Ihr Verhalten hat sich merklich gebessert

Ende letzten Jahres hatten Sie eine persönliche Bachblütenmischung für Yessy gemacht. Die Flasche ist fast leer und ich wollte Ihnen mitteilen, wie alles so läuft.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Teddy en Lea
(5/5) Rosa Blomme aus den Niederlanden

Ich kann Ihnen gar nicht genug danken

Vielen Dank! Sie werden es selbst nicht glauben, wie gut Ihre Mischung wirkt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lilou et Nina
(5/5) Chantal aus Frankreich

Es ist viel besser geworden wenn Besuch kommt

Sie ist bei der Hälfte des dritten Fläschchens. Es ist viel besser geworden, wenn jemand zu Besuch kommt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sam
(5/5) An aus Belgien

Er ist wie ein anderer Hund!

Ich wollte Ihnen mitteilen dass es unserem kleinem Welpen Sam richtig gut geht seit wir ihm die Bachblüten geben, die Sie für seine Persönlichkeit gemacht hatten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen