Roscos Angst vor lauten Knalls

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Hunde
Persönliche bachblütenmischung hunde

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Rosco

Hallo,

ich habe heute bestellt. Die Bachblüten haben uns in letzter Zeit sehr geholfen.
Er (Rosco) war bei seinem ersten Silvester zu ängstlich. Ich konnte nichts mit ihm machen. Doch als ich ihm dieses Mittel gegeben habe, hat er nur geschlafen. Er merkt dann gar nichts mehr.
Es ist eine ziemliche Anstrengung, ihm die Tropfen jeden Tag zu geben, doch es lohnt sich angesichts der guten Wirkung, die sie auf ihn haben.

Jetzt war ich mit ihm weggefahren (ich hatte aufgehört ihm die Tropfen zu geben weil er nicht mehr ängstlich war), und plötzlich fielen irgendwo Schüsse, wie aus dem Nichts. Und es hörte nicht auf. Er ist total ausgerastet. Seit diesem Tag fürchtete er sich vor vielen anderen Sachen. Ich hatte noch ein Fläschchen vom letzten Jahr übrig, also habe ich die Behandlung wieder angefangen.

Er ist so ein süsser Hund, doch ich habe oft gehört dass Stabyhouns schnell ängstlich werden, und das war offensichtlich sehr traumatisch für ihn. Zum Glück ist es jetzt wieder viel besser und ich gebe ihm weiterhin die Tropfen. Ich habe vor, bis zum nächsten Silvester weiterzumachen und hoffe, dass sich sein Vertrauen wieder steigert.

Alles ist jetzt wieder gut und wir machen weiter wie bisher.

Grüsse


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Nicht vergleichbar mit dem ersten Mal
(4/5) David

Nicht vergleichbar mit dem ersten Mal

Mit der Zeit wird er wieder langsam er selbst und ich hoffe, er wird eines Tages wieder ganz der Alte! Oma hatte auch immer auf die Bachblüten geschwört :-)

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Daysi
(5/5) Sylvie Perthuis aus Belgien

Kein ständiges Bellen mehr, kein Stress mehr und keine Angst

Doch wenn ich mir das Ergebnis bis dahin anschaue, dann sage ich mir, ich hätte viel früher damit anfangen sollen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Rambo
(5/5) Patricia Moens

Mein Shih Tzu hat keine Anfälle mehr

Ich bin sehr glücklich mit den Bachblüten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

strolchi
(4/5) Jolanda Möckli

Er uriniert nicht mehr in die Wohnung

Kurz zur Info: Seit ca. 4 Wochen gebe ich meinem Kater die Tropfen. Es hat sich gebessert, er uriniert nicht mehr in die Wohnung...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Sie ist ruhiger und markiert nicht mehr so viel im Haus
(5/5) Gerard de Wit aus den Niederlanden

Sie ist ruhiger und markiert nicht mehr so viel im Haus

Ich hatte eine Flasche Tropfen für unsere Katze gekauft. Unsere komische Katze.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

gump
(4/5) Anonym

Gump hat grosse Fortschritte gemacht

Gump hat grosse Fortschritte gemacht: während der Feiern zum 1. August, mit dem ganzen Feuerwerk und den Böllern, hatte ich ihm neben seiner Mischung noch etwas von den Notfalltropfen gegeben und alles ist gut verlaufen.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ziva
(5/5) Maggy De Boeck

Hoffentlich geht es weiter in die richtige Richtung

Ziva hat ab und zu mal einen Anfall, aber weniger als vorher. Und die Behandlung machen wir ja auch erst seit anderthalb Monaten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Er hat mehr Vertrauen in sich
(5/5) Jane Wardrop

Er hat mehr Vertrauen in sich

Normalweise hat er einen Anfall pro Monat, doch mit den Tropfen hatte er schon zwei Monate lang keinen mehr.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Funs 1
(5/5) Riet Evers from the Netherlands

Er sitzt jetzt den ganzen Tag in seinem Körbchen

Bevor er die Bachblütenmischung bekam, traute sich mein Hund 7 Wochen lang nicht aus seiner Kiste.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Charlie
(4/5) Gemma Simpson

Das Mittel scheint ihm zu helfen, ruhig zu bleiben

Er ist so ein liebenswürdiger, lebensfroher Hund und seine Neugier lässt uns immer wieder schmunzeln.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht