Er sitzt jetzt den ganzen Tag in seinem Körbchen

(5/5) - Persönliche Bachblütenmischung für Hunde
Persönliche bachblütenmischung hunde

Inhalt 50 ml

Für eine ganze Kur

  • 2 Flaschen CHF 90.00 Ihr Vorteil CHF 22.00
  • 1 Flasche CHF 56.00
In den Warenkorb Sofort lieferbar - GRATIS Lieferung ab CHF 34.00

inkl. Mwst.

Funs 1

Hallo Tom,

bevor er die Bachblütenmischung bekam, traute sich mein Hund 7 Wochen lang nicht aus seiner Kiste. Ich musste ihm sein Futter hinstellen, sonst ass er nichts.

Er kam nur raus, um sein Geschäft zu erledigen. Dann sprintete er wieder zurück zu seinem sicheren Platz. Er war die ganze Zeit ängstlich und angespannt.

Seit zwei Wochen nimmt er jetzt die Tropfen und es geht ihm viel besser. Nach nur einer Woche, als ich mit ihm Gassi war, habe ich seine Kiste zugemacht und sein Kissen daneben gelegt. Als er zurückkam geriet er kurz in Panik, doch er legte sich dann wieder auf sein Kissen. Nach drei Tagen habe ich dann sein Kissen in ein Körbchen gelegt und das hat auch gut funktioniert. Später habe ich das Körbchen dann von der Kiste weggestellt.

Jetzt sitzt er den ganzen Tag in seinem Körbchen, mitten im Zimmer. Meistens schläft er. Nur wenn ich aufstehe und umherlaufe, wird er unruhig, doch er gerät nicht mehr in Panik.

Sein Futter stelle ich jetzt immer entfernt von seinem Körbchen hin, damit er aufstehen muss, um etwas zu fressen. Das klappt. Er traut sich noch nicht zu fressen, während ich im Zimmer bin, doch das bessert sich.

Er lässt sich noch nicht anfassen. Er hat vor meinen Händen Angst. Sobald ich ihm näher komme, schürzt er seine Lippen. Nicht weil er aggressiv ist, sondern aus Angst. Ich muss geduldig bleiben, bis er mir vertraut und sich von mir streicheln lässt. Doch das bessert sich auch.

Ich bin dankbar und sehr glücklich, dass ich dem rat gefolgt bin und ihm Bachblüten gegeben habe.

Freundliche Grüsse,

Riet Evers


Teilen



Weitere Erfahrungsberichte


Yessey
(4/5) Marisca Brommer aus den Niederlanden

Ihr Verhalten hat sich merklich gebessert

Ende letzten Jahres hatten Sie eine persönliche Bachblütenmischung für Yessy gemacht. Die Flasche ist fast leer und ich wollte Ihnen mitteilen, wie alles so läuft.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Ickx
(4/5) Tine Janssens aus Belgien

Es scheint, als könne er sich besser kontrollieren

Mein Hund Ickx hat durch die Bachblüten und sein Training schon gute Fortschritte gemacht. Ich merke, er ist weniger gestresst und entspannter, wenn er mit anderen Hunden zusammen ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Len Bakker
(5/5) Len Bakker aus Belgien

Er hat grosse Fortschritte gemacht

Mit Moo ist alles in Ordnung. Er hat grosse Fortschritte gemacht.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

vanessa
(4/5) Vanessa, 53 Jahre

Die Bachblüten wirken tatsächlich

Nun ein kleiner Bericht zu unserer „depressiven“ Katze. Die Bachblüten wirken tatsächlich, sie ist schon viel ruhiger auch wenn sie immer noch manchmal schlecht gelaunt ist.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Bruno
(4/5) Carina Vanherp

Wir glauben dass er ruhiger ist

Bruno geht es ein bisschen besser. Wir glauben dass er ruhiger ist. Er hat immer noch ein bisschen Angst, doch nicht mehr so stark.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Selbst ich bin jetzt gelassener
(5/5) Anonym

Selbst ich bin jetzt gelassener

Ich habe damit sehr gute Erfolge und hoffe, da ich die Bachblüten jetzt so langsam runter fahre, dass es so bleibt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Teddy en Lea
(5/5) Rosa Blomme aus den Niederlanden

Ich kann Ihnen gar nicht genug danken

Vielen Dank! Sie werden es selbst nicht glauben, wie gut Ihre Mischung wirkt.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

minouche
(4/5) Esther

Sie ist viel ruhiger geworden

Ich wollte mich nur mal zurückmelden und berichten, dass unsere Katze Minouche sehr gut auf die Tropfen anspricht...

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

Lizzy
(4/5) Janneke de Roode

Lizzy ist nicht mehr so gestresst!

Ich wollte Ihnen erzählen, wie es Lizzy geht, unser Kätzchen mit den Hautproblemen. Als ihre Schwester starb, mit der sie zwölf Jahre lang zusammen war, bekam sie ernste Hautprobleme.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen

maria-grazia-cattaneo
(5/5) Maria Grazia Cattaneo (Italien)

Mein Hund ist ruhiger und ausgeglichener

ich habe die dritte Flasche der persönlichen Mischung für meinen Hund Teddy erhalten.

Den ganzen Erfahrungsbericht lesen



Kostenlose Beratung zu Ihrem Problem?

Sind Sie sich nicht sicher, welche Bachblüten Ihnen helfen können? Schreiben Sie einfach an Tom Vermeersch und erhalten Sie kostenlos eine persönliche Beratung.

tom vermeersch
Tom Vermeersch

Fragen Sie ganz unverbindlich

Nein danke, ich finde mich selbst zurecht